Dritte Silbermedaille für Robin Cuche


News Redaktion
Sport / 25.01.23 15:48

Drittes Rennen, dritte Medaille: Nach Silber im Super-G und in der Kombination fährt Robin Cuche an der alpinen Parasport-Ski-WM im spanischen Espot auch in der Abfahrt als Zweiter aufs Podest.

Robin Cuche an den Paralympics 2022 (FOTO: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)
Robin Cuche an den Paralympics 2022 (FOTO: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Im Ziel hielt sich die Freude beim 24-jährigen Neuenburger allerdings in Grenzen, hatte er seinen ersten WM-Titel doch nur um acht Hundertstel verpasst. Geschlagen geben musste sich der Neffe von Didier Cuche einzig dem Österreicher Markus Salcher. Der Walliser Théo Gmür belegte den 5. Platz.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Züge im Prättigau verkehren wieder nach Fahrplan
Schweiz

Züge im Prättigau verkehren wieder nach Fahrplan

Auf der Bahnstrecke zwischen Landquart und Klosters GR hat sich am Donnerstagabend eine Fahrleitungsstörung ereignet, alle Züge fielen aus. Nach rund vier Stunden fuhren die Züge wieder nach Fahrplan.

Petra Vlhova verzichtet auf WM-Kombination
Sport

Petra Vlhova verzichtet auf WM-Kombination

Die Slowakin Petra Vlhova verzichtet an der Ski-WM in Courchevel und Méribel auf eine Teilnahme an der Kombination vom nächsten Montag.

Hüsler beginnt gegen Otte, dann Wawrinka - Zverev
Sport

Hüsler beginnt gegen Otte, dann Wawrinka - Zverev

Am ersten Tag der Davis-Cup-Begegnung zwischen Deutschland und der Schweiz in Trier eröffnet die Schweizer Nummer 1 Marc-Andrea Hüsler (ATP 53) das Duell gegen Oscar Otte (ATP 80).

Lara Gut-Behrami überraschend im Kombi-Aufgebot
Sport

Lara Gut-Behrami überraschend im Kombi-Aufgebot

Lara Gut-Behrami steht an der Ski-WM in Méribel und Courchevel überraschend früh im Einsatz. Die Tessinerin bestreitet am Montag den Kombinations-Wettkampf.