E-Bike-Fahrerin in Fehraltorf ZH schwer verletzt


News Redaktion
Schweiz / 19.06.21 14:22

Eine 53-jährige E-Bike-Fahrerin ist am Samstagmorgen bei einem Unfall in Fehraltorf ZH schwer am Kopf verletzt worden. Sie hatte aus noch ungeklärten Gründen die Herrschaft über ihr Fahrzeug verloren und war gestürzt.

In Fehraltorf ist eine 53-jährige Frau mit dem E-Bike gestürzt und schwer verletzt worden. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/GAETAN BALLY)
In Fehraltorf ist eine 53-jährige Frau mit dem E-Bike gestürzt und schwer verletzt worden. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/GAETAN BALLY)

Kurz nach 09.00 Uhr sei bei der Einsatzzentrale die Meldung eingegangen, dass an der Usterstrasse in einer Linkskurve eine schwer verletzte Person am Boden liege, teilte die Kantonspolizei Zürich mit. Die 53-Jährige sei ohne Helm mit ihrem E-Bike von Freudwil Richtung Fehraltorf unterwegs gewesen. In einer Linkskurve habe sie aus noch unbekannten Gründen die Herrschaft über ihr Fahrzeug verloren und sei gestürzt.

Nach der Erstversorgung der schweren Kopfverletzungen sei die Verunfallte mit einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen worden. Die Usterstrasse musste gemäss Mitteilung wegen des Unfalls für rund zwei Stunden gesperrt werden.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Heidrich/Vergé-Dépré gewinnen Schweizer Duell
Sport

Heidrich/Vergé-Dépré gewinnen Schweizer Duell

Das Schweizer Beachvolleyball-Duell endet mit einem Sieg von Joana Heidrich und Anouk Vergé-Dépré. Das Duo bezwingt Nina Betschart/Tanja Hüberli knapp in drei Sätzen und steht im Olympia-Viertelfinal.

Nina Christen Olympiasiegerin im Dreistellungsmatch
Sport

Nina Christen Olympiasiegerin im Dreistellungsmatch

Die Sportschützin Nina Christen ist Olympiasiegerin im Dreistellungsmatch mit dem Gewehr über 50 Meter.

Michelle Heimberg übersteht Halbfinals
Sport

Michelle Heimberg übersteht Halbfinals

Michelle Heimberg steht im Wasserspringen über 3 m im Final der besten zwölf vom Sonntagmorgen. Die 21-jährige Aargauerin qualifiziert sich als Zwölfte mit der winzigen Reserve von 0,95 Punkten.

Das bringt der nächste Olympia-Tag
Sport

Das bringt der nächste Olympia-Tag

Belinda Bencic, die Kambundji-Schwestern, Noè Ponti, Nina Christen und andere: Auch am Samstag sind an den Sommerspielen in Tokio etliche hoffnungsvolle Schweizer Athletinnen und Athleten im Einsatz.