E-Biker verunfallt in Ballwil in einem Kreisel


Roman Spirig
Regional / 21.08.19 11:48

Der Fahrer eines Elektrovelos hat sich am Dienstagnachmittag bei einem Unfall in Ballwil Verletzungen zugezogen. Der 58-Jährige befuhr einen Kreisel. Als er diesen verlassen wollte, stürzte er auf der rutschigen Fahrbahn.

E-Biker verunfallt in Ballwil in einem Kreisel (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)
E-Biker verunfallt in Ballwil in einem Kreisel (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)

Beim Sturz auf den Asphalt zog sich der E-Biker Gesichtsverletzungen zu und musste mit der Ambulanz in ein Spital gefahren werden, wie die Luzerner Polizei am Mittwoch mitteilte.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Zürcher Kantonsparlament hält nun doch Sitzung ab
Schweiz

Zürcher Kantonsparlament hält nun doch Sitzung ab

Kehrtwende beim Bundesamt für Justiz: Der Zürcher Kantonsrat kann am Montag nun doch seine Sitzung abhalten. Anfänglich wurde ihm das untersagt. Die Erlaubnis gilt auch für andere Parlamente, wenn sie gewisse Bedingungen erfüllen.

Zürcher Spitalpersonal wird per SMS über Einsätze informiert
Schweiz

Zürcher Spitalpersonal wird per SMS über Einsätze informiert

Um die Corona-Pandemie bewältigen zu können, brauchen Spitäler in den kommenden Wochen zusätzliches Personal. Auf einer neuen Plattform des Kantons können sie nun schnell Angestellte finden. Diese werden dann per SMS oder E-Mail über ihren Einsatz informiert.

Olympia-Verschiebung: Kostenaufteilung als
Sport

Olympia-Verschiebung: Kostenaufteilung als "grosse Herausforderung"

Der Präsident des Organisationskomitees von Tokio 2020, Yoshiro Mori, fürchtet heftige Diskussionen um die Aufteilung jener Kosten, die aus der Verschiebung der Olympischen Spiele resultieren.

Kunstmuseum Basel entschädigt Erben des Kunstsammlers Curt Glaser
Schweiz

Kunstmuseum Basel entschädigt Erben des Kunstsammlers Curt Glaser

Das Kunstmuseum Basel kann einen Schlussstrich unter den Konflikt um Fluchtkunstwerke aus der ehemaligen Sammlung von Curt Glaser setzen. Das Museum hat sich mit den Erben des von den Nationalsozialisten geächteten jüdischen Kunstsammlers auf eine Abfindung geeinigt.