Ein Verletzter und hoher Sachschaden bei Unfall auf A2 in Knutwil


Roman Spirig
Regional / 02.08.19 10:50

Bei einem Verkehrsunfall bei einer Baustelle auf der A2 in Knutwil ist ein Autofahrer verletzt worden. Der Sachschaden beläuft sich auf 75'000 Franken.

Ein Verletzter und hoher Sachschaden bei Unfall auf A2 in Knutwil (Foto: KEYSTONE /  / )
Ein Verletzter und hoher Sachschaden bei Unfall auf A2 in Knutwil

Ein Autofahrer erwischte am Freitag um 2.40 Uhr die Einfahrt in eine temporäre Baustelle auf der A2 in Knutwil schlecht. Der Wagen prallte gegen die Leitplanke, welche die Fahrstreifen wegen den Bauarbeiten trennte, und wurde abgehoben. Schliesslich kam das Auto stark beschädigt zum Stillstand.

Der Autofahrer wurde verletzt und vom Rettungsdienst in ein Spital überführt. Der Schaden am Auto beläuft sich gemäss einer Mitteilung der Luzerner Polizei auf 25'000 Franken, der an der Baustelleneinrichtung auf 50'000 Franken.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Bezirksgericht Bülach: Anklägerin beantragt lebenslänglich
Schweiz

Bezirksgericht Bülach: Anklägerin beantragt lebenslänglich

Im Prozess um zwei Mordtaten im Frühling 2016 und diverse andere Delikte hat die Staatsanwältin vor dem Bezirksgericht Bülach für alle drei Beschuldigten lebenslängliche Freiheitsstrafen beantragt. Der Hauptbeschuldigte soll zudem verwahrt werden.

Apple und EU-Kommission streiten vor Gericht um 13 Milliarden Euro
Wirtschaft

Apple und EU-Kommission streiten vor Gericht um 13 Milliarden Euro

Im Streit zwischen Apple und der EU-Kommission um die 13 Milliarden Euro schwere Steuernachzahlung in Irland wird es ernst. Die beiden Seiten treffen am Dienstag und Mittwoch mit ihren Argumenten vor dem EU-Gericht aufeinander.

Malta verweigert Landung von 90 geretteten Migranten
Regional

Malta verweigert Landung von 90 geretteten Migranten

Malta weigert sich, 90 Migranten aufzunehmen, die in der Nacht auf heute von einem Schiff der italienischen Küstenwache in maltesischen Gewässern gerettet worden sind. Malta hatte das Schiff gebeten, die Verantwortung für die Rettungsaktion zu übernehmen.

Valser
Schweiz

Valser "Chästeilet": Ein sehr gutes Käse-Jahr

Am Montagmorgen holten die Bauern auf der Alp Selva in Vals bei der "Chästeilet" den ihnen zustehenden Käse auf der Alp ab. 68 Kühe haben diesen Sommer 54'900 Liter Milch produziert. Daraus entstanden 780 Käse und 100 Mutschli, gesamthaft gut 4'700 Kilogramm Käse - ein sehr gutes Jahr.