Elton John gibt ein letztes Konzert in Zürich


Roman Spirig
International / 09.10.19 10:10

Als die Fans dachten, das Open-Air-Konzert am diesjährigen Montreux Jazz Festival sei die letzte Gelegenheit, Elton John in der Schweiz zu sehen, kündigt der Brite eine weitere Show an. Am 6. Oktober 2020 tritt er im Zürcher Hallenstadion auf - ein letztes Mal.

Elton John gibt ein letztes Konzert in Zürich (Foto: KEYSTONE / VALENTIN FLAURAUD)
Elton John gibt ein letztes Konzert in Zürich (Foto: KEYSTONE / VALENTIN FLAURAUD)

Der britische Superstar hat seine "Farewell Yellow Brick Road Tour" um eine ganze Reihe von Konzerten erweitert. Am Ende seiner dreijährigen Abschiedstournee, irgendwann im Jahr 2021, wird der 72-Jährige 350 Konzerte auf fünf Kontinenten gespielt haben.

Die aktuelle Bühnenproduktion entführe die Fans auf eine musikalische und visuelle Reise durch die 50-jährige Karriere des Musikers, schreibt der Veranstalter abc Production am Mittwoch in einem Communiqué. Speziell sei der Einsatz eines Audiotools, auf das die Zuschauer während des Konzerts eigenhändig zugreifen und ihren individuellen Soundmix auf fünf Kanälen erstellen können.

Der Vorverkauf für das Konzert startet am Montag, 14. Oktober, um 8 Uhr.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

EU-China-Gipfel verschoben - Xi will eng mit Europa kooperieren
International

EU-China-Gipfel verschoben - Xi will eng mit Europa kooperieren

Nach der Verschiebung des geplanten EU-China-Gipfels wegen der Corona-Pandemie hat Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping seinen Willen zur engen Kooperation mit Deutschland und Europa unterstrichen.

Kantonsrat bestätigt den Verwaltungsrat der Spitalverbunde
Schweiz

Kantonsrat bestätigt den Verwaltungsrat der Spitalverbunde

Der St. Galler Kantonsrat hat am Dienstag die Mitglieder des Verwaltungsrats der Spitalverbunde für vier weitere Jahre bestätigt. Zuvor gab es von SP und Grünen Kritik an der Arbeit des Gremiums.

Fall Maddie: Deutscher Sexualstraftäter unter Mordverdacht
International

Fall Maddie: Deutscher Sexualstraftäter unter Mordverdacht

Im Fall des vor gut 13 Jahren in Portugal verschwundenen britischen Mädchens Madeleine "Maddie" McCann steht ein 43 Jahre alter Deutscher unter Mordverdacht. Dies teilte das Bundeskriminalamt am Mittwochabend in Wiesbaden mit.

Herbstsession im September soll wieder im Bundeshaus stattfinden
Schweiz

Herbstsession im September soll wieder im Bundeshaus stattfinden

Nach einer fünfeinhalb Monate langen Pause werden die eidgenössischen Räte im September ins Bundeshaus zurückkehren. Die sechsköpfige Verwaltungsdelegation hat am Mittwochabend entschieden, die Herbstsession im Parlamentsgebäude abzuhalten.