EM-Aufgebote mit 26 Spielern


News Redaktion
Sport / 04.05.21 12:15

Der Schweizer Nationalcoach Vladimir Petkovic darf wie erwartet 26 Spieler für die am 11. Juni beginnende Europameisterschaft aufbieten. Die UEFA entschied, das Kontingent um drei Spieler zu erhöhen.

Vladimir Petkovic darf drei Spieler mehr an die EM mitnehmen als zunächst vorgesehen (FOTO: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)
Vladimir Petkovic darf drei Spieler mehr an die EM mitnehmen als zunächst vorgesehen (FOTO: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Weil es bei der anstehenden Endrunde ein Risiko gibt, dass Spieler wegen positiver Corona-Tests oder Quarantäne-Bestimmungen lokaler Behörden längere Zeit ausfallen, entschied sich die UEFA zur Aufstockung der Aufgebote. Auf das Matchblatt dürfen allerdings nur 23 Spieler - 20 Feldspieler und drei Goalies.

Nach der vorgeschriebenen Abgabe der Aufgebote am 1. Juni dürfen Spieler, die wegen Verletzung, Krankheit oder Quarantäne-Bestimmungen längere Zeit ausfallen, bis zum ersten Turniereinsatz ersetzt werden. Nicht einsatzfähig Goalies dürfen vor jeder Partie ersetzt werden.

Die Schweiz bestreitet ihren ersten EM-Match am 12. Juni gegen Wales in Baku.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

David Zibung hört auf
Sport

David Zibung hört auf

David Zibung beendet am Ende der Saison im Alter von 37 Jahren seine Karriere. Der Torhüter hat über 500 Spiele für den FC Luzern bestritten. Zibung, zuletzt noch in der Rolle des Reserve-Goalies, hatte vor 23 Jahren von seinem Stammklub Hergiswil in die Nachwuchsabteilung des FC Luzern gewechselt.

150 Millionen Covid-Impfungen in der EU
International

150 Millionen Covid-Impfungen in der EU

In der Europäischen Union sind inzwischen 150 Millionen Impfungen gegen Covid-19 verabreicht worden. Die Zahl nannte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am Dienstag auf Twitter.

USA wollen bis Oktober zusätzlich Zehntausende Flüchtlinge aufnehmen
International

USA wollen bis Oktober zusätzlich Zehntausende Flüchtlinge aufnehmen

Die US-Regierung hebt die von Ex-Präsident Donald Trump verfügte Obergrenze zur Aufnahme von Flüchtlingen für das laufende Haushaltsjahr deutlich an.

Pentagon besorgt wegen Absturz von chinesischer Weltraum-Rakete
International

Pentagon besorgt wegen Absturz von chinesischer Weltraum-Rakete

Das US-Verteidigungsministerium verfolgt mit Sorge die offenbar unkontrollierte Rückkehr einer chinesischen Weltraum-Rakete vom Typ Langer Marsch zur Erde.