EM-Bronze für Fahrni/Siegenthaler


News Redaktion
Sport / 07.05.21 16:46

Die Seglerinnen Linda Fahrni und Maja Siegenthaler gewinnen an der EM im portugiesischen Vilamoura Bronze in der olympischen Klasse 470.

Linda Fahrni und Maja Siegenthaler feiern an der EM in Portugal ihren grössten Erfolg. (Archivbild) (FOTO: KEYSTONE/EPA/NIC BOTHMA)
Linda Fahrni und Maja Siegenthaler feiern an der EM in Portugal ihren grössten Erfolg. (Archivbild) (FOTO: KEYSTONE/EPA/NIC BOTHMA)

Das Duo vom Thunersee Yacht Club belegte in dem für EM-Verhältnisse gut besetzt Feld Platz 3 hinter den Französinnen Camille Lecointre/Aloïse Retornaz und den Britinnen Hannah Mills/Eilidh McIntyre.

Für die Junioren-Weltmeisterinnen von 2010 im 420er-Boot, die bereits für die Olympischen Spiele in Tokio selektioniert waren, ist es der bislang grösste Erfolg. Die letzte Schweizer EM-Medaille in der 470er-Klasse datiert von 2008, als die Waadtländerinnen Emmanuelle Rol und Anne-Sophie Thilo Silber gewannen.

Bei den Männern verpassten Kilian Wagen/Grégoire Siegwart das Podest als Vierte um 13 Punkte.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Gesetze lassen laut Zürcher Stadtrat kein Gratis-Tram zu
Schweiz

Gesetze lassen laut Zürcher Stadtrat kein Gratis-Tram zu

Die Volksinitiative "Gratis ÖV für Züri" soll für ungültig erklärt werden: Das Anliegen der Juso sei in mehrfacher Hinsicht nicht mit dem übergeordneten Recht vereinbar, hält der Zürcher Stadtrat fest. Die SP fordert nun ein günstigeres Abo für die Stadt.

Die Rückkehr des Verbannten
Sport

Die Rückkehr des Verbannten

Nach fast sechs Jahren ohne Aufgebot steht Karim Benzema wieder in Frankreichs Nationalteam. Der Routinier soll den Weltmeister etwas aufwühlen, aber nicht zu sehr.

Zürcher Fischer zufrieden: mehr Felchen und Seeforellen
Schweiz

Zürcher Fischer zufrieden: mehr Felchen und Seeforellen

Der Zürichsee und der Obersee sind - zumindest was die Fischerei-Erträge betrifft - in gutem Zustand: Die Fischerinnen und Fischer haben im vergangenen Jahr deutlich mehr Felchen und Seeforellen an Land gezogen als im Vorjahr. Erstmals gefangen wurde zudem eine Nase.

Auto überschlägt sich auf Autobahn A1 bei Rheineck
Schweiz

Auto überschlägt sich auf Autobahn A1 bei Rheineck

Auf der Autobahn A1 hat sich am Montagmorgen auf der Höhe von Rheineck SG ein Auto nach der Streifkollision mit einem Sattelschlepper überschlagen. Es landete auf dem Dach. Die Lenkerin blieb unverletzt und konnte mit ihren beiden Kindern aus dem Fahrzeug klettern.