Entführte 14-Jährige in den USA nach Snapchat-Hilferuf befreit


Roman Spirig
International / 18.01.20 01:39

Im US-Bundesstaat Kalifornien ist eine entführte 14-Jährige nach einem Hilferuf über den Onlinedienst Snapchat von der Polizei gerettet worden. Die 14-Jährige habe ihre Freunde über den bei Jugendlichen beliebten Onlinedienst alarmiert.

Entführte 14-Jährige in den USA nach Snapchat-Hilferuf befreit (Foto: KEYSTONE / EPA / SASCHA STEINBACH)
Entführte 14-Jährige in den USA nach Snapchat-Hilferuf befreit (Foto: KEYSTONE / EPA / SASCHA STEINBACH)

Die Freunde hätten über die App den Aufenthaltsort des Mädchens, das auch sexuell missbraucht worden sein soll, ausfindig gemacht und die Polizei informiert. Das teilte die Polizei am Freitag mit.

Die Polizei nahm einej Verdächtigen beim Verlassen des Motels in San José fest, in dem das Opfer festgehalten worden war. Zwei weitere Verdächtige wurden am Mittwoch festgenommen.

Ein 55-jähriger Verdächtiger hatte die 14-Jährige nach Polizeiangaben vor der Entführung getroffen und ihr Drogen verabreicht. Der 55-Jährige habe dann zwei weitere Verdächtige herbeigerufen.

Zusammen zerrten sie das Opfer in ein Fahrzeug, wo sie von dem 55-Jährigen mutmasslich vergewaltigt wurde. Anschliessend seien sie in das Motel gefahren. Dort sei die 14-Jährige erneut missbraucht worden.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Alstom bestätigt Gespräche über Kauf von Bombardiers Zuggeschäft
International

Alstom bestätigt Gespräche über Kauf von Bombardiers Zuggeschäft

Der Flugzeug- und Zughersteller Bombardier hat erst vergangene Woche bekanntgegeben, dass er aus seinem letzten grossen Flugzeugprogramm aussteigt. Nun wollen die Kanadier wohl auch das Eisenbahngeschäft loswerden.

Malgin von Florida zu Toronto
Sport

Malgin von Florida zu Toronto

Denis Malgin wechselt innerhalb der NHL von den Florida Panthers zu den Toronto Maple Leafs. Florida gibt den Schweizer Offensivspieler im Tausch mit dem kanadischen AHL-Stürmer Mason Marchment ab.

CO2-Ziel für Neuwagen nicht erreicht
Schweiz

CO2-Ziel für Neuwagen nicht erreicht

Neue Autos stossen nach wie vor zu viel CO2 aus. Die Zielwerte sind bisher immer verfehlt worden, wie ein Bericht des Bundes zeigt. In den Jahren 2017 und 2018 sind die CO2-Emissionen sogar angestiegen.

Atalanta Bergamo und Leipzig als Herausforderer mit guten Chancen
Sport

Atalanta Bergamo und Leipzig als Herausforderer mit guten Chancen

Atalanta Bergamo und RB Leipzig gegen als Aussenseiter mit guten Chancen in die Achtelfinal-Duelle vom Mittwoch. Die Italiener messen sich mit Valencia, Leipzig gastiert bei Tottenham.