Erste Niederlage von Inter Mailand


News Redaktion
Sport / 16.10.21 21:09

Inter Mailand bezieht in der 8. Runde der Serie A die erste Niederlage. Der Meister der Vorsaison muss sich bei Lazio Rom 1:3 geschlagen geben.

Inters Trainer Simone Inzaghi ärgert sich (FOTO: KEYSTONE/EPA/MATTEO BAZZI)
Inters Trainer Simone Inzaghi ärgert sich (FOTO: KEYSTONE/EPA/MATTEO BAZZI)

Zwar gingen die Gäste durch einen verwandelten Foulpenalty von Ivan Perisic früh in Führung, in den letzten 30 Minuten drehten die Gastgeber die Partie aber durch Treffer von Ciro Immobile (Handspenalty), Felipe Anderson und Sergej Milinkovic-Savic.

Derweil verhinderte Inters Stadtrivale AC Milan seine erste Niederlage zuhause gegen Hellas Verona dank einer starken zweiten Halbzeit. Die Mannschaft von Stefano Pioli lag zur Pause 0:2 zurück, bevor sie durch einen Kopfball von Olivier Giroud, einen Foulpenalty von Franck Kessié sowie ein Eigentor von Koray Günter noch zum siebten Sieg kam.

Zumindest bis Sonntag ist Milan damit Leader vor Napoli, das gegen Torino den achten Sieg anpeilt. Kevin Rüegg wurde bei Verona nicht eingewechselt.

Lazio Rom - Inter Mailand 3:1 (0:1). - 31000 Zuschauer. - Tore: 12. Perisic (Foulpenalty) 0:1. 64. Immobile (Handspenalty) 1:1. 81. Anderson 2:1. 91. Milinkovic-Savic 3:1. - Bemerkungen: 97. Rote Karte gegen Luiz Felipe (Lazio Rom/nicht auf dem Platz).

AC Milan - Verona 3:2 (0:2). - Tore: 7. Caprari 0:1. 24. Barak (Foulpenalty) 0:2. 59. Giroud 1:2. 76. Kessie (Foulpenalty) 2:2. 78. Günter (Eigentor) 3:2. - Bemerkungen: Verona ohne Rüegg (Ersatz).

Rangliste: 1. AC Milan 8/22 (18:7). 2. Napoli 7/21 (18:3). 3. Inter Mailand 8/17 (23:11). 4. AS Roma 7/15 (16:8). 5. Lazio Rom 8/14 (18:13). 6. Fiorentina 7/12 (10:11). 7. Atalanta Bergamo 7/11 (10:9). 8. Bologna 7/11 (12:14). 9. Juventus Turin 7/11 (11:10). 10. Empoli 7/9 (9:12). 11. Torino 7/8 (9:7). 12. Udinese 7/8 (9:11). 13. Hellas Verona 8/8 (17:17). 14. Sassuolo 7/7 (7:9). 15. Spezia 8/7 (10:20). 16. Sampdoria Genua 7/6 (10:13). 17. Genoa 7/5 (10:16). 18. Venezia 7/5 (5:12). 19. Salernitana 8/4 (6:17). 20. Cagliari 7/3 (8:16).

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kanzlerwahl in Deutschland für kommenden Mittwoch geplant
International

Kanzlerwahl in Deutschland für kommenden Mittwoch geplant

Der bisherige deutsche Finanzminister Olaf Scholz (SPD) soll voraussichtlich am kommenden Mittwoch im Bundestag zum Bundeskanzler gewählt werden.

Irak fliegt weitere Migranten aus Belarus aus
International

Irak fliegt weitere Migranten aus Belarus aus

Der Irak hat Hunderte weitere in Belarus gestrandete Migranten zurück in ihre Heimat geflogen. Am Samstag startete in der Hauptstadt Minsk erneut eine Maschine der irakischen Fluggesellschaft Iraqi Airways nach Erbil.

Lausanner Forscher entwickeln Gerät, das Infrarot sichtbar macht
Schweiz

Lausanner Forscher entwickeln Gerät, das Infrarot sichtbar macht

Ein internationales Forscherteam unter Leitung der ETH Lausanne (EPFL) hat ein Gerät entwickelt, das Infrarotlicht in sichtbares Licht umwandelt. Das eröffnet Möglichkeiten nicht nur in der Wärmebildtechnik, sondern auch für die chemische oder biologische Analyse.

Erstes Corona-Testlabor eröffnet im Flughafen Zürich
Schweiz

Erstes Corona-Testlabor eröffnet im Flughafen Zürich

Das erste Corona-Testlabor im Flughafen Zürich hat am Donnerstag seine Türen geöffnet. Das Labor kann PCR-Tests in unter drei Stunden auswerten und ist auf rund 15'000 Proben pro Woche ausgelegt.