Erster Berner Doppel-Triumph seit 60 Jahren


Ladina Meyer
Sport / 20.04.19 22:54

Der 16. Titel des SC Bern beschert der Sportstadt Bern innerhalb einer Woche die zweite Meisterfeier. Erstmals seit 60 Jahren dürfen die Young Boys und der SCB im selben Jahr den Pokal in die Höhe stemmen.

Erster Berner Doppel-Triumph seit 60 Jahren (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)
Erster Berner Doppel-Triumph seit 60 Jahren (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)

Dass eine Stadt den Meistertitel in den beiden wichtigsten Mannschaftssportarten im selben Jahr bejubeln kann, kommt selten vor. Ausser in Bern war dies einzig noch 1966 und 2001 in Zürich der Fall. 1966 setzten sich der FC Zürich und die Eishockeyaner der Grasshoppers durch, 2001 die Fussballer der Grasshoppers und die ZSC Lions.

Die YB-Helden von 1959 hiessen Geni Meier, Walter Eich und Heinz Schneiter. Trainiert wurden die Fussballer damals von Albert Sing, der die Berner in jenem Jahr auch im "Spiel der Spiele" der Klubgeschichte, dem legendären Europacup-Halbfinal gegen Reims vor 60'000 Zuschauern im alten Wankdorf betreute.

Der SCB feierte im selben Jahr seinen ersten Meistertitel. René "Gagu" Kiener, der Goalie mit der Nummer 0 auf dem Rücken, begründete damals die Torhüter-Tradition in Bern. Alfred Lack, Peter Stammbach und Bruno Diethelm waren die anderen Helden im Kader der Berner, die damals auf der offenen Eisbahn Ka-We-De vor 10'500 Zuschauern den HC Davos entthronten.

(sda)

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Sturm sorgt für Verwüstung im Westen Australiens
International

Sturm sorgt für Verwüstung im Westen Australiens

In Australien hat ein gewaltiger Sturm an der Küste des Bundesstaates Western Australia eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Wie die Wetterbehörde am Montag bekanntgab, wurden in der regionalen Hauptstadt Perth viele Häuser von der Stromversorgung abgeschnitten.

Federer sieht derzeit keinen Sinn zu trainieren
Sport

Federer sieht derzeit keinen Sinn zu trainieren

Roger Federer hat in der langen Pause wegen der Coronavirus-Pandemie keine Lust zu trainieren.

Flughafen Zürich zieht in
Wirtschaft

Flughafen Zürich zieht in "The Circle" ein

Die Flughafen Zürich AG zieht als erste Mieterin in das Grossprojekt "The Circle". Die meisten Mitarbeitenden betrifft das vorerst allerdings nicht - sie arbeiten wegen dem Coronavirus noch im Homeoffice.

Überlebender schildert Absturz in Pakistan - Flugschreiber gefunden
International

Überlebender schildert Absturz in Pakistan - Flugschreiber gefunden

Nach dem Absturz einer Passagiermaschine in einem Wohngebiet in Pakistan ist der Flugschreiber geborgen worden. Dieser soll nun der Untersuchungskommission übergeben werden, wie ein Sprecher von Pakistan International Airlines (PIA) am Sonntag mitteilte.