Erstes KHL-Saisontor von Andrighetto


Roman Spirig
Sport / 11.09.19 13:14

Sven Andrighetto erzielte in seinem fünften KHL-Spiel für Awangard Omsk sein erstes Tor. Beim 3:2-Sieg nach Verlängerung bei Spartak Moskau traf der Zürcher zur 2:1-Führung in der 25. Minute. Der Schweizer Nationalstürmer hält nach fünf Meisterschaftsspielen bei vier Skorerpunkten.

Erstes KHL-Saisontor von Andrighetto (Foto: KEYSTONE / MELANIE DUCHENE)
Erstes KHL-Saisontor von Andrighetto (Foto: KEYSTONE / MELANIE DUCHENE)

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Julie Zogg siegt in Pyeongchang
Sport

Julie Zogg siegt in Pyeongchang

Die Schweizer Alpin-Snowboarderin Julie Zogg erringt ihren fünften Sieg im Weltcup.

Drogen, kein Ausweis und gestohlenes Auto - Selbstunfall in Riehen
Schweiz

Drogen, kein Ausweis und gestohlenes Auto - Selbstunfall in Riehen

Unter Drogeneinfluss, ohne Fahrausweis und mit einem gestohlenen Auto hat ein 37-jähriger Mann am Samstagabend in Riehen BS einen Selbstunfall verursacht. Er prallte auf der Lörracherstrasse in eine Ampel, wie die Kantonspolizei Basel-Stadt am Sonntag mitteilte.

Italien will mit Coronavirus betroffene Städte abriegeln
International

Italien will mit Coronavirus betroffene Städte abriegeln

Die italienische Regierung will die Ausbreitung des Coronavirus im Norden des Landes stoppen und die am stärksten betroffenen Städte abriegeln. Das teilte die Regierung in Rom am Samstagabend mit. Damit werden Zehntausende in den Gebieten lebende Menschen eingesperrt.

Papst warnt vor Populismus:
International

Papst warnt vor Populismus: "Erinnert mich an die 30er-Jahre"

Der Papst hat am Sonntag vor der Gefahr des Populismus gewarnt: Vor über 50 Bischöfen und Patriarchen aus 20 europäischen, afrikanischen und nahöstlichen Mittelmeer-Anrainerstaaten meinte Franziskus, er fürchte die populistischen Reden einiger heutiger Politiker.