Euroairport: Luftpost aus Brasilien mit Kokain getränkt


News Redaktion
Schweiz / 02.07.20 11:09

Auf dem Flughafen Basel-Mülhausen sind Mitarbeitende der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) auf ungewöhnliche Post gestossen: Eine Sendung aus Brasilien enthielt ein Schriftstück, das mit Kokain getränkt war.

Auf dem Flughafen Basel-Mülhausen stellten Zöllner ein mit Kokain getränktes Schriftstück aus Brasilien sicher. Das Bild zeigt einen  Drogendetektor auf dem Euroairport. (FOTO: KEYSTONE/GAETAN BALLY)
Auf dem Flughafen Basel-Mülhausen stellten Zöllner ein mit Kokain getränktes Schriftstück aus Brasilien sicher. Das Bild zeigt einen Drogendetektor auf dem Euroairport. (FOTO: KEYSTONE/GAETAN BALLY)

Das Schriftstück einer brasilianischen Firma bestand aus rund 30 Blättern. Weil sich das Papier schwerer anfühlte als normal, nahmen die Zöllner einen Drogenschnelltest vor. Dieser ergab, dass die Unterlagen mehr als 270 Gramm Kokain enthielten, wie die EZV am Donnerstag mitteilte. Die Drogen waren in einer Flüssigkeit aufgelöst und die Blätter damit getränkt worden.

Die Zöllner stellten die Luftpost-Sendung sicher. Sie wurde jenem, Polizeikorps zugestellt, das für die Empfängeradresse zuständig ist.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Petkovic richtet einen offenen Brief an die Schweiz
Sport

Petkovic richtet einen offenen Brief an die Schweiz

Der Schweizer Nationaltrainer Vladimir Petkovic wendet sich in einem offenen Brief, der am Samstag in der "Schweiz am Wochenende" abgedruckt ist, an die "lieben Schweizerinnen und Schweizer".

26-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Vorderthal SZ
Regional

26-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Vorderthal SZ

Ein 26-jähriger Motorradfahrer hat am Donnerstagabend in Vorderthal SZ in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist gestürzt. Dabei verletzte er sich so schwer, dass er noch auf der Unfallstelle verstarb.

Umfahrung Grüningen: Regierungsrat startet Vorprojekt
Schweiz

Umfahrung Grüningen: Regierungsrat startet Vorprojekt

Das historische Städtchen Grüningen soll vom Durchgangsverkehr befreit werden: Die Baudirektion wird für die im Jahr 2018 vorgestellte Lösung mit einer Calatrava-Brücke über das Aabachtobel nun ein Vorprojekt erarbeiten, wie der Regierungsrat am Freitag mitteilte.

Englische Superstars und kleine schottische Superstars
Sport

Englische Superstars und kleine schottische Superstars

Schottland will dem grossen Nachbarn England im 115. Duell wieder einmal ein Bein stellen und sich selber im Rennen für die Achtelfinals halten.