Fast 80% glauben an "Unschuld" von Martin Grab


Roman Spirig
Schwingen / 13.07.18 10:17

In einer von Radio Central durchgeführten Umfrage glauben bisher fast 80% daran, dass Martin Grab NICHT wissentlich gedopt war. Dies nach der Auswertung von knapp 500 Stimmen. Die Umfrage läuft weiter...

Berlin. Halbmarathon. Männer: 1. William Wanjiku (KEN) 1:01:00. Ferner: 16. Sullivan Brunet (SUI) 1:05:15. 23. Fabian Kuert (SUI) 1:06:27. 29. Lukas Marti (SUI) 1:07:31. 31. Patrik Wägeli (SUI) 1:07:47. - Frauen: 1. Sifan Hassan (NED) 1:05:45. Ferner: 29. Flavia Stutz (SUI) 1:20:12. 38. Samira Schnüriger (SUI) 1:22:14.

Freiburg (GER). Halbmarathon. Männer: 1. Moritz Beinlich 1:04:25. Ferner: 8. Marco Kern (SUI) 1:05:57.

Rotterdam. Marathon: 1. Marius Kipserem (KEN) 2:04:11 (Streckenrekord). 2. Kaan Kigen Özbilen (TUR) 2:05:26.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Neuer Zuger Kantonalbank-Präsi soll der Ex St.Galler Kantonalbank-Chef Rüegsegger sein
Regional

Neuer Zuger Kantonalbank-Präsi soll der Ex St.Galler Kantonalbank-Chef Rüegsegger sein

Die Zuger Kantonalbank (ZGKB) erhält bald einen neuen Präsidenten. Der frühere Chef der St. Galler Kantonalbank und der Schweizer Börsenbetreiberin SIX, Urs Rüegsegger, soll 2020 das höchste Amt bei der Bank übernehmen.

Stadt Luzern fehlt das Geld für Ausflüge und Klassenlager
Regional

Stadt Luzern fehlt das Geld für Ausflüge und Klassenlager

Die Schulreisen, Exkursionen und Klassenlager der Stadtluzerner Schulen kosten pro Jahr rund 670'000 Franken. Weil solche Schulveranstaltungen von den Eltern nicht mehr mitfinanziert werden, wird der Stadtrat beim Parlament mit einem Sonderkredit vorstellig.

Zwei Autofahrer landen nach Zusammenstoss in Rain im Spital
Regional

Zwei Autofahrer landen nach Zusammenstoss in Rain im Spital

Zwei Autofahrer haben sich bei einem Zusammenstoss in Rain am Mittwochabend verletzt. Der Rettungsdienst brachte die beiden ins Spital, an den Autos entstand Totalschaden in der Höhe von rund 42'000 Franken.

Trump warnt China vor gewaltsamem Vorgehen in Hongkong
International

Trump warnt China vor gewaltsamem Vorgehen in Hongkong

US-Präsident Donald Trump hat China vor einem gewaltsamen Vorgehen gegen die Demokratiebewegung in Hongkong gewarnt.