FCZ mit 300'000 Franken Gewinn


Roman Spirig
Sport / 05.11.19 14:41

Der FC Zürich hat das übergreifende Geschäftsjahr 2018/2019 mit einem Gewinn von 300'000 Franken abgeschlossen. Der Betriebsgewinn der Betriebsgesellschaft FCZ AG hatte vor Abschreibungen rund 5 Millionen betragen. An Spielerwerten wurden 3 Millionen, auf ausserordentliche Positionen 1,6 Millionen abgeschrieben. Das Eigenkapital erhöhte sich durch das positive Ergebnis auf 1,2 Millionen Franken.

FCZ mit 300'000 Franken Gewinn (Foto: KEYSTONE /  / )
FCZ mit 300'000 Franken Gewinn

Die finanzielle Situation des FCZ hat sich gemäss Präsident Ancillo Canepa primär dank der direkten Qualifikation für die Gruppenphase der Europa League und der Teilnahme an der K.o.-Phase stabilisiert.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Manchester United mit knapp einer halben Milliarde Schulden
Sport

Manchester United mit knapp einer halben Milliarde Schulden

Die Schulden des englischen Rekordmeisters Manchester United sind nach den zahlreichen Transfer-Aktivitäten in diesem Jahr deutlich gestiegen. Laut dem neuen Quartalsreport, den der Klub am Dienstag veröffentlichte, erhöhte sich die Nettoverschuldung innerhalb eines Jahres um 55 Prozent auf knapp 500 Millionen Franken.

Kein Petkovic-Nachfolger: Favre will nicht Nati-Trainer sein
Sport

Kein Petkovic-Nachfolger: Favre will nicht Nati-Trainer sein

In regelmässigen Abständen wird Lucien Favre als möglicher Trainer der Schweizer Nationalmannschaft ins Spiel gebracht. Gegenüber der "Tribune de Genève" wählte der Dortmunder Coach nun klare Worte: "Nationalcoach zu sein, hat mich nie interessiert!"

Easyjet will CO2-Emissionen aller Flüge ausgleichen
International

Easyjet will CO2-Emissionen aller Flüge ausgleichen

Der Billigflieger Easyjet will künftig den CO2-Ausstoss seiner Flugzeugflotte vollständig mit Klimaschutzprojekten ausgleichen. Man sei von sofort an die weltweit erste grosse Fluggesellschaft mit netto null Emissionen, sagte Airline-Chef Johan Lundgren.

Einsturz von Hängebrücke in Frankreich - 15-Jährige stirbt
International

Einsturz von Hängebrücke in Frankreich - 15-Jährige stirbt

Eine 15-Jährige ist beim Einsturz einer Strassenbrücke nördlich von Toulouse ums Leben gekommen. Mehrere Menschen wurden verletzt, die Einsatzkräfte suchten am Montagvormittag nach weiteren Opfern.