Fed-Cup-Team gegen Tschechien und Deutschland


Roman Spirig
Sport / 11.02.20 19:00

Die Schweizer Tennisspielerinnen werden für das Fed-Cup-Finalturnier vom 14. bis 19. April in Budapest den Teams Tschechien und Deutschland zugelost.

Fed-Cup-Team gegen Tschechien und Deutschland (Foto: KEYSTONE / PETER KLAUNZER)
Fed-Cup-Team gegen Tschechien und Deutschland (Foto: KEYSTONE / PETER KLAUNZER)

Die Tschechinnen, die den Fed Cup zwischen 2011 und 2018 sieben Mal gewannen, sind die erklärten Favoritinnen.

In der Auslosung in Budapest figurierte die Schweiz im dritten von drei Töpfen. Deutschland wurde aus dem zweiten, Tschechien aus dem ersten Topf zugelost. Tschechien verfügt in Karolina Pliskova, der aktuellen Nummer 3 der Weltrangliste, und der zweifachen Wimbledon-Siegerin Petra Kvitova (WTA 11) über herausragende Spielerinnen für die Einzel. Gegen die Tschechinnen verlor die Schweiz drei von vier Begegnungen im Fed Cup, zuletzt 2018 in Prag. Gegen das frühere tschechoslowakische Team hatte es weitere vier Niederlagen abgesetzt.

Die nominell besten deutschen Spielerinnen sind Julia Görges (WTA 31) und die dreifache Grand-Slam-Turniersiegerin Angelique Kerber (WTA 20). Im direkten Vergleich führt Deutschland 4:2. Im letzten Duell jedoch, 2016, siegten die Schweizerinnen.

Die Schweiz schaffte am letzten Wochenende den Einzug ins Finalturnier mit Belinda Bencic und Jil Teichmann.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Easyjet verkauft Teil seiner Flugzeuge und least sie zurück
Wirtschaft

Easyjet verkauft Teil seiner Flugzeuge und least sie zurück

Die britische Billigfluggellschaft Easyjet hat sich mit dem Verkauf eines Teils ihrer Flotte finanziellen Spielraum verschafft.

Rettungsübung im neuen SBB-Bözbergtunnel im Kanton Aargau
Schweiz

Rettungsübung im neuen SBB-Bözbergtunnel im Kanton Aargau

Im neuen SBB-Bözbergtunnel zwischen Effingen und Schinznach-Dorf im Kanton Aargau hat am Samstagmorgen eine Rettungsübung stattgefunden. Im Einsatz standen 400 Rettungskräfte sowie 150 Figuratinnen und Figuranten.

Überschwemmungen in China - mehr als 200 Tote in diesem Sommer
International

Überschwemmungen in China - mehr als 200 Tote in diesem Sommer

Durch schwere Überschwemmungen und Regenfälle sind in China in diesem Sommer laut offiziellen Angaben bereits mehr als 200 Menschen ums Leben gekommen.

Chinesischer Google-Konkurrent Baidu enttäuscht mit Prognose
Wirtschaft

Chinesischer Google-Konkurrent Baidu enttäuscht mit Prognose

Der chinesische Google-Konkurrent Baidu hat die Märkte mit seiner Prognose für das dritte Quartal enttäuscht. Die Firma aktualisierte ihren Geschäftsausblick in der Nacht auf Freitag.