Federer in der Gruppe mit Djokovic


Roman Spirig
Sport / 05.11.19 15:43

Roger Federer bekommt es bei den am Sonntag beginnenden ATP Finals in London mit dem in dieser Woche als Nummer 1 entthronten Novak Djokovic, dem Österreicher Dominic Thiem und dem Italiener Matteo Berrettini zu tun.

Federer in der Gruppe mit Djokovic (Foto: KEYSTONE / GEORGIOS KEFALAS)
Federer in der Gruppe mit Djokovic (Foto: KEYSTONE / GEORGIOS KEFALAS)

In der anderen Gruppe spielen Rafael Nadal, der die Spitzenposition im Ranking nach einem Jahr wieder übernommen hat, der Russe Daniil Medwedew, Titelverteidiger Alexander Zverev aus Deutschland und der Grieche Stefanos Tsitsipas.

(sda)

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kriens rüstet seine Schulen mit Laptops und Wlan auf
Regional

Kriens rüstet seine Schulen mit Laptops und Wlan auf

Die Stadt Kriens schafft für die Schulkinder und den Lehrkörper rund 1600 Tablets und Notebooks an. Sie investiert dafür rund 1,1 Millionen Franken. Zudem werden die Schulhäuser, die noch nicht mit Wlan ausgestattet sind, für 1,6 Millionen Franken technisch aufgerüstet.

Ermittlern liegt Ibiza-Video vor - Doch wer ist der Lockvogel?
International

Ermittlern liegt Ibiza-Video vor - Doch wer ist der Lockvogel?

Ein Jahr nach der Ibiza-Affäre rund um den österreichischen Rechtspopulisten Heinz-Christian Strache ist noch immer unklar, wer der weibliche Lockvogel war.

Streit um Lauberhorn-Rennen beendet
Sport

Streit um Lauberhorn-Rennen beendet

Die bundesrätliche Audienz hat gewirkt. Urs Näpflin, Präsident Lauberhorn-OK, und Swiss-Ski-Boss Urs Lehmann sehen nach Gesprächen mit Bundesrätin Viola Amherd wieder einen gangbaren Weg.

Mitten in Corona-Krise: Spanien führt
International

Mitten in Corona-Krise: Spanien führt "Grundeinkommen" ein

In Spanien wird es für arme Familien erstmals ein monatliches "Grundeinkommen" geben. Das beschloss die Regierung von Ministerpräsident Pedro Sánchez am Freitag unter dem Eindruck wachsender sozialer Not durch die Corona-Krise.