Federer trifft in Cincinnati auf Londero


Roman Spirig
Sport / 12.08.19 22:20

Roger Federer trifft in der 2. Runde von Cincinnati auf den Argentinier Juan Ignacio Londero (ATP 55). Der 25-Jährige setzte sich gegen Matteo Berrettini (ATP 26) mit 7:6 (7:3), 6:3 durch.

Federer trifft in Cincinnati auf Londero (Foto: KEYSTONE / EPA / NIC BOTHMA)
Federer trifft in Cincinnati auf Londero (Foto: KEYSTONE / EPA / NIC BOTHMA)

Federer, der das Turnier in Ohio schon siebenmal gewonnen hat und in der 1. Runde von einem Freilos profitierte, spielt erstmals gegen Londero, der vor einem Jahr nur die Nummer 125 der Welt war.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Ursenbacher bei WM-Premiere ohne Chance gegen Hawkins
Sport

Ursenbacher bei WM-Premiere ohne Chance gegen Hawkins

Der Schweizer Alexander Ursenbacher scheidet bei seiner Premiere an der Snooker-WM im Crucible Theatre in Sheffield in der 1. Runde aus. Ursenbacher ist der erste deutschsprachige Spieler, der überhaupt das Haupttableau an einer Snooker-WM erreicht hat.

Wohnungsmieten im Juli leicht rückläufig
Wirtschaft

Wohnungsmieten im Juli leicht rückläufig

In der Schweiz sind die Wohnungsmieten im Monat Juli leicht gesunken. Auffallend stark fielen sie in den Grossstädten Genf und Zürich zurück, während etwa in der Innerschweiz eine positive Entwicklung zu beobachten war.

Kranke sollen Wegwerf- statt Stoffmasken tragen
Schweiz

Kranke sollen Wegwerf- statt Stoffmasken tragen

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat seine Empfehlungen zum Tragen von Masken präzisiert. Menschen mit Symptomen einer akuten Atemwegserkrankung wird neu explizit das Tragen von Wegwerfmasken empfohlen.

Keine Unihockey-Länderspiele im September
Sport

Keine Unihockey-Länderspiele im September

Die Schweizer Nationalteams verzichten auf die Teilnahme an den Länderspielen von Anfang September. Sowohl das Männer- und das Frauen-Nationalteam wie auch die Männer U23 nehmen nicht an den Turnieren in Tschechien beziehungsweise Lettland teil.