Feuer auf Boot vor der Küste Kaliforniens - Tote befürchtet


Roman Spirig
International / 02.09.19 17:42

Vor der Küste des US-Bundesstaates Kalifornien ist ein Boot mit Dutzenden Menschen an Bord in Brand geraten. Fünf Insassen, bei denen es sich um Mitglieder der Crew handeln soll, seien gerettet worden.

Feuer auf Boot vor der Küste Kaliforniens  - Tote befürchtet (Foto: KEYSTONE / AP / )
Feuer auf Boot vor der Küste Kaliforniens - Tote befürchtet (Foto: KEYSTONE / AP / )
(Foto: KEYSTONE / AP / )
(Foto: KEYSTONE / AP / )
(Foto: KEYSTONE / EPA / SANTA BARBARA COUNTY FIRE HANDOU)
(Foto: KEYSTONE / EPA / SANTA BARBARA COUNTY FIRE HANDOU)

Das hiess es am Montag unter Berufung auf die Küstenwache. Sie hätten sich bei der Rettungsaktion am frühen Morgen auf dem Deck des Bootes befunden, berichtete der Sender CNN. Die Suche nach weiteren Überlebenden wurde am Montagvormittag (Ortszeit) fortgesetzt.

An Bord des Schiffes seien weitere 34 Passagiere gewesen, teilte der Sender unter Berufung auf Behörden im Bezirk Santa Barbara mit. Es werde befürchtet, dass viele von dem Feuer in der Nacht überrascht worden seien. Sie hätten unter Deck geschlafen, sagte Aaron Bemis von der Küstenwache im CNN-Interview.

Die Passagiere seien von dem Feuer vermutlich eingeschlossen worden. Die Küstenwache würde aber in dem Gewässer weiter nach möglichen Überlebenden suchen.

Zahlreiche Rettungs- und Löschboote waren zu der Unfallstelle geeilt. Fotos zeigten das Unglücksboot ganz von Flammen eingeschlossen. Es war am Samstag zu einem dreitägigen Taucherausflug ausgelaufen. Es sollte am Montag an die Küste von Kalifornien zurückkehren.

Zu dem Notfall war es in der Nacht zum Montag nahe der Insel Santa Cruz gekommen. Die Inselgruppe vor Santa Barbara ist ein beliebtes Ausflugsziel für Taucher und Segler.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Young Boys - Basel: Der Leader trotzt dem Meister
Sport

Young Boys - Basel: Der Leader trotzt dem Meister

Der FC Basel hat die Leaderposition dank dem 1:1 bei Meister Young Boys verteidigt. Er überzeugt vor allem vor der Pause, während sich der Titelverteidiger den Punkt für die Steigerung in der zweiten Hälfte verdiente.

Lugano - Luzern: Lugano beendet Niederlagenserie - FCL holt Punkt
Sport

Lugano - Luzern: Lugano beendet Niederlagenserie - FCL holt Punkt

Der FC Lugano hat eine Serie von vier Niederlagen in der Meisterschaft mit einem 1:1 im Cornaredo gegen Luzern beendet. Carlinhos für Lugano und Francesco Margiotta für Luzern waren die Torschützen.

Zug - Lugano: Zug in der Verlängerung - Lugano weiter sieglos
Sport

Zug - Lugano: Zug in der Verlängerung - Lugano weiter sieglos

Der HC Lugano wartet in der National League auch nach drei Spielen auf den ersten Sieg. Die Tessiner unterlagen in Zug 2:3 nach Penaltyschiessen - die Zentralschweizer kehrten nach zwei Niederlagen zum Erfolg zurück.

kultur steinhausen: I QUATTRO
Events

kultur steinhausen: I QUATTRO

Die vier Schweizer Tenöre machen am 20. September Halt im Dreiklang in Steinhausen.