/

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Die mutmasslichen Täter nach Raubversuch in Küssnacht ermittelt
Regional

Die mutmasslichen Täter nach Raubversuch in Küssnacht ermittelt

Nach dem vereitelten Raubüberfall auf die Serviceangestellte in einem Restaurant in Küssnacht hat die Schwyzer Kantonspolizei die mutmasslichen Täter ermittelt. Die beiden 16- und 18-Jährigen sind geständig.

Tod eines Rekruten: Rekurs der Eltern erneut abgewiesen
Schweiz

Tod eines Rekruten: Rekurs der Eltern erneut abgewiesen

Das Bundesgericht hat den Rekurs der Eltern eines 2012 verstorbenen Rekruten zurückgewiesen. Es bestätigte, dass die Strafklage gegen zwei Militärärzte verjährt sei. Diese hatten den jungen Mann trotz einer Herzstörung für diensttauglich erklärt.

Der Apfel ist angefressen: Apple wehrt sich vor EU-Kommission gegen Spotify-Vorwürfe
Wirtschaft

Der Apfel ist angefressen: Apple wehrt sich vor EU-Kommission gegen Spotify-Vorwürfe

Apple hat sich gegen den Vorwurf des Musikdienstes Spotify zu Wehr gesetzt, man verlange von den Kunden des Streamingdienstes überhöhte Provisionen. Spotify-Chef Daniel Ek habe mit falschen Zahlen agiert, heisst es.

Trump geht gegen erneute Vergewaltigungsvorwürfe gegen ihn vor
International

Trump geht gegen erneute Vergewaltigungsvorwürfe gegen ihn vor

US-Präsident Donald Trump hat Vorwürfe zurückgewiesen, er habe vor 23 Jahren eine Frau in der Umkleidekabine des New Yorker Luxus-Kaufhauses Bergdorf Goodman vergewaltigt. "Ich habe diese Person in meinem Leben nie getroffen."