FLASHDANCE – Das Musical 


Eliane Schelbert
Events / 16.06.21 16:34

So betrübt man über die Absage des diesjährigen Musicals war, umso mehr ist die Freude, dass das Msuical im Sommer 2021 vom 16. Juni bis 24. Juli auf die Walensee-Bühne kommt! Der erneute Vorverkaufsstart erfolgt am 1. Dezember 2020

FLASHDANCE – Das Musical  (Foto: KEYSTONE /  / )
FLASHDANCE – Das Musical 

Der Song hat die Welt im Sturm erobert, der Film ist Kult und Symbol für ein ganzes Jahrzehnt. Die 1980er-Jahre ohne die grazile Jennifer Beals in ihrem umwerfenden Tanzbody und den klobigen Stulpen? Unvorstellbar!

FLASHDANCE – DAS MUSICAL basiert auf dem gleichnamigen Film aus dem Jahre 1983, dessen Titelsong «Flashdance – What a Feeling» einen Oscar gewann und die Charts rund um den Globus stürmte. Die 18-jährige Alex arbeitet tagsüber als Schweisserin und nachts als Tänzerin in einer Bar. Sie träumt von der grossen Karriere, doch die Ausbildung an der Tanzakademie kann sie sich nicht leisten. Als sie schliesslich eine Einladung von der Ballettschule zum Vortanzen erhält, scheint die Chance zum Greifen nah. Steht ihr die turbulente Liebesbeziehung mit dem Boss im Weg?

Vom 17. Juni bis 25. Juli 2020 verwandelt sich die Walensee-Bühne in eine riesige Tanzfläche. Erleben Sie eine traumhafte Sommernacht inmitten der Naturkulisse zwischen Walensee und Churfirsten. Die grandiosen Tanzeinlagen des Ensembles zu den Kulthits «Maniac», «Gloria», «Flashdance – What a Feeling» und «I Love Rock‘n‘Roll» werden Sie mitreissen. Garantiert. What a Summernight Feeling!

Der Vorverkauf startet am 02. Dezember 2019.
www.walenseebuehne.ch


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

George Clooney und Julia Roberts als Ex-Eheleute in Filmromanze
International

George Clooney und Julia Roberts als Ex-Eheleute in Filmromanze

George Clooney (59) und Julia Roberts (53) sind im wahren Leben eng befreundet, doch in ihrem nächsten gemeinsamen Film werden die beiden Hollywood-Stars geschiedene Eheleute spielen.

Ester Ledecka muss Forfait erklären
Sport

Ester Ledecka muss Forfait erklären

Olympiasiegerin Ester Ledecka muss für die Weltmeisterschaften der alpinen Snowboarder im slowenischen Rogla Forfait erklären.

Wie bei Rückkehr 2015 gewinnt SCB auch beim Abschied vom Cup
Sport

Wie bei Rückkehr 2015 gewinnt SCB auch beim Abschied vom Cup

Der SC Bern gewinnt zum dritten Mal nach 1965 und 2015 den Schweizer Cup. Das Team von Trainer Mario Kogler setzt sich bei der Dernière dieses Wettbewerbs im Final bei den ZSC Lions mit 5:2 durch.

Odermatt fängt sich mit Platz 5 - Zubcic gewinnt vor Faivre
Sport

Odermatt fängt sich mit Platz 5 - Zubcic gewinnt vor Faivre

Das Schweizer Riesenslalom-Team verpasst im ersten von zwei Weltcup-Riesenslaloms in Bansko die erhoffte Reaktion auf die WM-Enttäuschung. Marco Odermatt rehabilitiert sich mit Platz 5.