Folge der Unternehmenssteuerreform: Das Defizit in Altdorf wächst


News Redaktion
Regional / 13.10.21 10:07

Altdorf UR budgetiert für das kommende Jahr bei einem Aufwand von 40,2 Millionen Franken ein Defizit von 1,6 Millionen Franken. Der Fehlbetrag wächst damit gegenüber dem Budget 2021 um 0,3 Millionen Franken. Dank des Eigenkapitals sei der Voranschlag aber vertretbar, teilte der Gemeinderat am Mittwoch mit.

Trotz eines steigenden Defizits sollen die Steuern in Altdorf nicht erhöht werden. (Archivaufnahme) (FOTO: KEYSTONE/URS FLUEELER)
Trotz eines steigenden Defizits sollen die Steuern in Altdorf nicht erhöht werden. (Archivaufnahme) (FOTO: KEYSTONE/URS FLUEELER)

Als Gründe für den wachsenden Aufwandüberschuss nennt der Gemeinderat 0,3 Millionen Franken tiefere Einnahmen bei den Unternehmenssteuern. Dies sei eine Folge der 2020 in Kraft getretenen Unternehmenssteuerreform. Die prognostizierten Mehreinnahmen würden nicht wie erwartet eintreffen.

Auf der Aufwandseite erwartet Altdorf Mehrausgaben bei der Sozialhilfe und für Anschaffungen, so neue Pulte und Informatikgeräte für die Schule. Zudem muss Altdorf mehr an den öffentlichen Verkehr zahlen, weil mit der Eröffnung des Kantonsbahnhofs das Angebot ausgebaut wird.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Eine Person stirbt bei schwerem Verkehrsunfall in Finstersee ZG
Regional

Eine Person stirbt bei schwerem Verkehrsunfall in Finstersee ZG

Auf der Neudorfstrasse in Finstersee in der Zuger Gemeinde Menzingen hat sich am Montagvormittag ein schwerer Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignet. Eine Person verstarb, wie ein Polizeisprecher auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA sagte.

BAG meldet 1491 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 24 Stunden
Schweiz

BAG meldet 1491 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 24 Stunden

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Dienstag innerhalb von 24 Stunden 1491 neue Coronavirus-Ansteckungen gemeldet worden. Gleichzeitig registrierte das BAG neun neue Todesfälle und 26 Spitaleinweisungen.

Josi führt Nashville mit vier Skorerpunkten zum Sieg
Sport

Josi führt Nashville mit vier Skorerpunkten zum Sieg

Roman Josi gelingt bei Nashvilles zweitem Sieg in dieser NHL-Saison eine Glanzleistung. Der Berner Verteidiger realisiert beim 5:2 auswärts gegen die Minnesota Wild ein Tor und drei Assists.

Es war ein Sonniger, aber kühler Oktober mit wenig Niederschlag im Norden
Schweiz

Es war ein Sonniger, aber kühler Oktober mit wenig Niederschlag im Norden

Ein goldener Herbst entschädigt für einen verlorenen Sommer - so könnte man das Wetter der vergangenen fünf Monate zusammenfassen. Und Meteonews bestätigt: Der Oktober war teilweise deutlich zu sonnig, im Norden viel zu trocken und verbreitet leicht zu kühl.