Frau entführt Neugeborenes aus Kantonsspital Luzern


Roman Spirig
Regional / 12.12.22 16:05

Eine Frau hat heute morgen ein Neugeborenes aus der Frauenklinik des Kantonsspitals Luzern entführt. Die mutmassliche Entführerin konnte laut der Staatsanwaltschaft festgenommen und das Neugeborene wieder zu den Eltern ins Spital gebracht werden. 

Frau entführt Neugeborenes aus Kantonsspital Luzern (Foto: KEYSTONE / URS FLUEELER)
Frau entführt Neugeborenes aus Kantonsspital Luzern (Foto: KEYSTONE / URS FLUEELER)

Die Entführerin habe am frühen Morgen ein Zimmer in der Frauenklinik betreten und sich gegenüber den Eltern als Pflegerin ausgegeben, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Darauf habe sie das drei Tage alte Bébé entführt.

Die Frau wurde von der Polizei an ihrem Wohnort in der Zentralschweiz festgenommen. Das Kind sei zu den Eltern zurückgebracht worden, es sei wohlauf, teilte die Staatsanwaltschaft mit.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Britischer Premier Sunak entlässt Generalsekretär wegen Steueraffäre
International

Britischer Premier Sunak entlässt Generalsekretär wegen Steueraffäre

In Grossbritannien kommt die konservative Regierung von Premierminister Rishi Sunak aus den Negativ-Schlagzeilen nicht heraus. Wegen einer Steueraffäre entliess Sunak am Sonntag den Generalsekretär seiner Tory-Partei, Nadhim Zahawi, und warf ihn auch aus dem Kabinett, wie die Nachrichtenagentur PA unter Berufung auf das Entlassungsschreiben meldete. Zuvor hatte der Regierungschef, der noch keine 100 Tage im Amt ist, eine unabhängige Untersuchung zu den Vorwürfen in Auftrag gegeben. Zahawi hatte bislang als Minister ohne besonderen Aufgabenbereich auch einen Platz im Kabinett.

Jazz-Matinée mit dem Raphael Jost Quintett
Events

Jazz-Matinée mit dem Raphael Jost Quintett

kultur steinhausen startet das Programm 2023 mit dem Anlass am Sonntagmorgen mit unserer 2. Jazz-Matinée. kultur steinhausen freut sich, Ihnen das Raphael Jost Quintett zu präsentieren.

Novak Djokovic - Herr der Trophäen und Polemiken
Sport

Novak Djokovic - Herr der Trophäen und Polemiken

Novak Djokovic ist wieder der aktuell beste Tennisspieler - und der beste der Geschichte? Die Zahlen sprechen für den Serben, die Herzen fliegen ihm aber nicht zu.

General Motors rechnet nur in gutem Fall mit Gewinnplus
Wirtschaft

General Motors rechnet nur in gutem Fall mit Gewinnplus

Der US-Autoriese General Motors (GM) geht im laufenden Jahr nur unter guten Bedingungen von einer Gewinnsteigerung aus.