Frau in Sarnen OW von Schaukel geschleudert - schwer verletzt


News Redaktion
Regional / 12.09.21 17:52

Eine 20-jährige Frau ist am Samstagabend an der "Chilbi" in Sarnen OW vom Sitz eines Fahrgeschäfts geschleudert worden. Beim Sturz von der Schaukel verletzte sie sich erheblich. Die Polizei legte das Fahrgeschäft still. Die Staatsanwaltschaft leitete Ermittlungen ein.

In Sarnen OW wurde die Polizei am Samstagabend zu einem schweren Chilbi-Unfall gerufen. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)
In Sarnen OW wurde die Polizei am Samstagabend zu einem schweren Chilbi-Unfall gerufen. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)

Eine Ambulanz brachte die Verletzte ins Spital, wie die Kantonspolizei Obwalden am Sonntag mitteilte. Zu dem Sturz kam es gegen 20 Uhr. Die Unfallursache war vorerst nicht bekannt.

Es befanden sich zum Unfallzeitpunkt noch mehrere weitere Personen auf der Bahn, wie der Leiter der Kriminalpolizei, Christoph Fries, der Nachrichtenagentur Keystone-SDA auf Anfrage mitteilte. Sie blieben unverletzt.

Beim betroffenen Fahrgeschäft handelte es sich laut dem Kripo-Chef um eine Art Schaukel. Beim sogenannten Scheibenwischer-Karussell werden die Fahrgäste 90 Grad zur Bewegungsrichtung blickend im Kreis geschleudert.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

91 Milliarden Franken: Gesundheitskosten schiessen 2021 in die Höhe
Schweiz

91 Milliarden Franken: Gesundheitskosten schiessen 2021 in die Höhe

Die Gesundheitsausgaben steigen laut Prognose dieses Jahr aufgrund der Coronapandemie um 7,3 Prozent auf 91 Milliarden Franken. Die Konjunkturforschungsstelle der ETH (KOF) hatte 2020 noch eine Zunahme von 3,3 Prozent vorausgesagt.

Zürichs Trainer André Breitenreiter an Corona erkrankt
Sport

Zürichs Trainer André Breitenreiter an Corona erkrankt

Zürichs Trainer André Breitenreiter wurde positiv auf Corona getestet.

Dem FCB reicht ein Remis für den Gruppensieg
Sport

Dem FCB reicht ein Remis für den Gruppensieg

Der FC Basel ist in der Conference League auch nach fünf Runden unbesiegt. Die Basler geraten auswärts gegen Kairat Almaty zweimal in Rückstand, gewinnen aber 3:2.

Aus welcher Sportart kommt das Schweizer Team des Jahres 2021?
Sport

Aus welcher Sportart kommt das Schweizer Team des Jahres 2021?

Die 4x100-m-Staffel der Leichtathletinnen, das Fussball-Nationalteam und das Tennis-Doppel Bencic/Golubic treten an den Sports Awards am 12. Dezember in der Kategorie Team des Jahres gegeneinander an.