Führerloses Motorrad fährt bei Susch GR in Frau und verletzt sie


News Redaktion
Schweiz / 21.05.20 17:51

Von einem führerlosen Motorrad angefahren und verletzt - das passierte einer Frau am Donnerstagnachmittag am Flüelapass bei Susch in Graubünden. Sie wurde mit der Rega ins Kantonsspital Chur geflogen. Auch der vom Motorrad gestürzte Mann verletzte sich.

Ende einer Motorradfahrt auf der Flüelastrasse bei Susch in Graubünden mit einer verletzten Frau (Kapo Graubünden). (FOTO: )
Ende einer Motorradfahrt auf der Flüelastrasse bei Susch in Graubünden mit einer verletzten Frau (Kapo Graubünden). (FOTO: )

Vom Flüela Hospiz kommend und in Richtung Susch fahrend war der 29-Jährige in einer Linkskurve mit seinem Motorrad gestürzt. Dieses wurde von der Leitplanke aufgefangen, überquerte anschliessend führerlos auf den Rädern die Fahrbahn und fuhr in eine Frau, die sich auf einer Strassenweiterung befand, wie die Kantonspolizei Graubünden am Donnerstag mitteilte.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Auto überschlägt sich auf Rickenstrasse - Lenkerin verletzt
Schweiz

Auto überschlägt sich auf Rickenstrasse - Lenkerin verletzt

Eine 21-jährige Autofahrerin ist am Sonntagabend auf der Rickenstrassse in Wattwil mit ihrem Wagen in eine Schneemade gefahren, worauf sich ihr Fahrzeug überschlug. Die Lenkerin wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Spital geflogen.

Manser-Tagebücher gehen an das Museum der Kulturen Basel
Schweiz

Manser-Tagebücher gehen an das Museum der Kulturen Basel

Das Museum der Kulturen Basel übernimmt die Tagebücher von Bruno Manser als Schenkung der Erbengemeinschaft. Die Basler Regierung hat die Schenkung am Dienstag genehmigt.

70'000 Franken Soforthilfe aus Zürcher Nachtkulturfonds
Regional

70'000 Franken Soforthilfe aus Zürcher Nachtkulturfonds

DJs, Musiker, Künstler und Unternehmen, die von der Schliessung der Zürcher Nachtkulturunternehmen betroffen sind, können bis zum kommenden Montag einmalige Unterstützungsbeiträge anfordern. Die Bar & Club Kommission (BCK) hat beschlossen 70'000 Franken aus dem Zürcher Nachtkulturfonds freizugeben.

Vier Schweizer Tore bei Chicagos 6:2-Sieg über Detroit
Sport

Vier Schweizer Tore bei Chicagos 6:2-Sieg über Detroit

Pius Suter, letzte Saison Topskorer in der National League, ist nun auch in der NHL angekommen. In seinem sechsten Spiel mit Chicago gelingen ihm die ersten Tore und der erste Hattrick.