Gasthof Adler in Knonau darf definitiv abgerissen werden


Roman Spirig
Regional / 14.04.21 14:58

Der Gasthof Adler in Knonau darf abgerissen und durch einen neuen Bau ersetzt werden. Dies hat das Bundesgericht entschieden. Es hat eine Beschwerde des Zürcher Heimatschutzes abgewiesen.

Gasthof Adler in Knonau darf definitiv abgerissen werden
Gasthof Adler in Knonau darf definitiv abgerissen werden

Das Bundesgericht hält in einem am Mittwoch veröffentlichten Urteil fest, dass der Zürcher Heimatschutz (ZVH) keine gesamtschweizerisch tätige Organisation sei. Damit stehe ihr kein Recht zu, eine Beschwerde im Zusammenhang mit der Abbruch- und Baubewilligung des Knonauer Gemeinderates beim Bundesgericht einzureichen.

Behandelt hat das Bundesgericht lediglich die Rüge des ZVH, wonach das Zürcher Verwaltungsgericht eine Rechtsverweigerung begangen und damit ein in der Verfassung geschütztes Recht verletzt habe.

Der ZVH führte hierzu aus, er habe den Beschluss des Knonauer Gemeinderates zum Gasthof Adler nur deshalb nicht angefochten, weil er davon ausgegangen sei, dass der Gasthof im kommunalen Schutzinventar verbleibe. Er war deshalb der Ansicht, dass ein Abbruch erst mit einer Entlassung aus dem Inventar möglich würde.

Das Verwaltungsgericht habe sich durchaus mit diesem Punkt auseinandergesetzt, schreibt das Bundesgericht und weist die Beschwerde des ZVH deshalb ab. Wie die Vorinstanz hält das Bundesgericht die Formulierung des Beschlusses des Knonauer Gemeinderates für klar.

Dieser hielt fest, der denkmalpflegerische Schutz sei durch die bestehenden Kernzonenvorschriften über die Ersatzbaupflicht genügend gewährleistet. Damit sei klar, dass ein Ersatzbau und damit der Abbruch des ursprünglichen Baus zugelassen sei. (Urteil 1C_436/2020 vom 29.3.2021)

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

CVP übernimmt Gemeindepräsidium in Ermensee
Regional

CVP übernimmt Gemeindepräsidium in Ermensee

Die CVP stellt neu den Gemeindepräsidenten von Ermensee. Die Stimmberechtigten haben am Sonntag Andreas Müller ins Amt gewählt. Er setzte sich in der Kampfwahl gegen den SVP-Kandidaten Patrik Herzog durch.

International

"Gesundheitserklärung": G7-Staaten wollen neue Pandemie verhindern

Die Gruppe der grossen Industrienationen (G7) will eine neue Pandemie mit allen Mitteln verhindern. Dazu wollen die Staats- und Regierungschefs bei ihrem Gipfel in Südwestengland eine "Gesundheitserklärung von Carbis Bay" verabschieden.

International

"WomBot": Neuartiger Roboter erforscht Wohnhöhlen von Wombats

Wombats leben in langen Wohnhöhlen, die schwer zu erforschen sind. In Australien wurde jetzt ein Roboter entwickelt, der tief in die Bauten einfährt - und dabei beim Kampf gegen eine Krankheit helfen soll.

Überzeugender Schweizer Sieg im Nationenpreis
Sport

Überzeugender Schweizer Sieg im Nationenpreis

Die Schweizer Springreiter-Equipe gewinnt überlegen den Nationenpreis am Fünfsterne-CSIO im französischen La Baule.