Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag überraschen?


Barbara Spirig
Paid Content / 15.06.20 13:13

Die Bäcker und Confiseure der Kantone Luzern, Ob- und Nidwalden, Zug, Schwyz und Uri verwöhnen euch und eure Liebsten wieder mit süssen Leckereien! Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag mit einer Torte überraschen?

Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag überraschen? (Foto: KEYSTONE /  / )
Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag überraschen?
50 Jahre Paul
50 Jahre Paul
12 Jahre Alessia
12 Jahre Alessia
Lieb Dich Angi
Lieb Dich Angi
Herzlichen Glückwunsch
Herzlichen Glückwunsch
Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag überraschen? (Foto: KEYSTONE /  / )
Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag überraschen?

 Dann nehmt jetzt teil bei der Torten-Überraschung. Wir verlosen unter allen Teilnehmern 3 Gutscheine im Wert von je 100.- Franken für eine Torte nach Wahl bei einem Bäcker / Confiseur in den Kantonen Luzern, Ob- und Nidwalden, Zug, Schwyz und Uri! Die Innerschweizer Bäcker-Confiseuren möchten den Geburtstagskindern unter euch eine Freude bereiten.

Die Gewinner werden benachrichtigt und dürfen in in einer Bäckerei nach Wahl aus den Kantonen SZ, ZG, LU, OW, NW oder UR eine Torte für das Geburtstagskind bestellen. Die Auswahl der teilnehmenden Bäckereien findet ihr hier.


Jetzt anmelden und mit etwas Glück überraschen wir einen lieben Menschen von ihnen zum Geburtstag.


Für den Radio Central Newsletter anmelden


   


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Fussballspiel mit weitreichenden Folgen
Sport

Ein Fussballspiel mit weitreichenden Folgen

Heute ist es 66 Jahre her, dass Deutschland in Bern im WM-Final gegen Ungarn 3:2 siegte. Kein Spiel brachte so viele Legenden und Mythen hervor wie dieses - mit Folgen weit über den Fussball hinaus.

Corona-Erkrankter missachtet Isolation und macht weiter Party!
Schweiz

Corona-Erkrankter missachtet Isolation und macht weiter Party!

Eine positiv auf das Coronavirus getestete Person hat am letzten Wochenende die angeordnete Isolation missachtet und zwei Veranstaltungen im Raum Grenchen besucht. Der Kantonsarzt schickte deshalb gestern Donnerstagabend rund 280 Menschen in Quarantäne.

Gesundheits-Direktoren empfehlen Bars und Clubs Ausweis-Pflicht
Schweiz

Gesundheits-Direktoren empfehlen Bars und Clubs Ausweis-Pflicht

Die Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen und -direktoren (GDK) empfiehlt den Kantonen, in Bars und Clubs eine Ausweispflicht einzuführen. Dadurch soll das Rückverfolgen von Infektionsketten sichergestellt werden.

Filmmusik von Italo-Western bis Tarantino: Ennio Morricone ist tot
International

Filmmusik von Italo-Western bis Tarantino: Ennio Morricone ist tot

Der für seine unvergesslichen Filmmusiken bekannte italienische Komponist Ennio Morricone ist tot. Er starb am frühen Montagmorgen in Rom im Alter von 91 Jahren, wie ein Anwalt der Familie am Montag der Nachrichtenagentur DPA bestätigte.