Gewinne die exklusive Hörmann STAR Lounge mit bester Sicht!
Gewinne die exklusive Hörmann STAR Lounge mit bester Sicht!

Wollt Ihr auch einmal auf den Hörmann-Plätzen in der BOSSARD Arena Platz nehmen und den EVZ von da aus unterstützen?

Dann macht jetzt mit und gewinnt für euch und eure 5 Freunde die exklusive Hörmann STAR Lounge in der BOSSARD Arena mit bester Sicht auf das Eisfeld, einem Willkommensdrink und Verpflegung.

Füllt ganz einfach das untenstehende Formular aus. Die Gewinner der Lounge werden jeweils zwei bis drei Tage vor dem Spiel telefonisch kontaktiert.



Jetzt teilnehmen und gewinnen!



Teilnahmebedingungen:
Es gelten die Teilnahmebedigungen von Radio Central. Die Gewinner werden vor jedem Spiel persönlich von uns kontaktiert.


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Umstrittene Aufhebung des Feer'schen Fideikommisses
Regional

Umstrittene Aufhebung des Feer'schen Fideikommisses

Die Aufhebung des Feer'sche Fideikommisses, Abteilung Pfyffer von Altishofen, hat am Montag im Kantonsrat Luzern zu Diskussionen geführt. Grund dafür war, dass weibliche Familienmitglieder nichts zur Auflösung dieser veralteten Erbfolge zu sagen hatten.

Für die Privatpflege soll es im Kanton Luzern eine Zulage geben
Regional

Für die Privatpflege soll es im Kanton Luzern eine Zulage geben

Luzernerinnen und Luzerner, die Bedürftige pflegen und betreuen, sollen mit einer Zulage entschädigt werden. Ein Steuerabzug, wie es eine Volksinitiative der Mitte fordert, dürfte vom Tisch sein. Dies ging am Dienstag aus den Beratungen des Kantonsrats hervor.

Schwyzer SP-Kantonsrätin Elsbeth Anderegg Marty will nach Bern
Regional

Schwyzer SP-Kantonsrätin Elsbeth Anderegg Marty will nach Bern

Die Schwyzer SP-Kantonsrätin Elsbeth Anderegg Marty will für ihre Partei bei den Wahlen im Herbst einen Sitz im Bundesparlament erobern. Die 59-Jährige stellt sich sowohl für den Nationalrat als auch für den Ständerat zur Verfügung.

Thurgauer Kunstmuseum und Ittinger Museum unter neuer Führung
Schweiz

Thurgauer Kunstmuseum und Ittinger Museum unter neuer Führung

Der neue Direktor der beiden Museen in der Kartause Ittingen, dem Kunstmuseum des Kantons Thurgau und des Ittinger Museums, heisst Peter Stohler. Der Kulturmanager und Kurator tritt im Oktober die Nachfolge von Markus Landert an, der nach über 30 Jahren als Direktor in Pension geht.