Giger gegen Wicki: Topfavoriten greifen zusammen


Roman Spirig
Schwingen / 22.09.21 16:06

Der Kilchberger Schwinget wird am Samstagmorgen mit dem von vielen gewünschten Highlight beginnen.

Giger gegen Wicki: Topfavoriten greifen zusammen (Foto: KEYSTONE / MELANIE DUCHENE)
Giger gegen Wicki: Topfavoriten greifen zusammen (Foto: KEYSTONE / MELANIE DUCHENE)

Der siebenfache Saisonsieger Samuel Giger aus dem Thurgau stellt sich dem Entlebucher Joel Wicki, dem Schlussgang-Teilnehmer des Eidgenössischen Fests 2019 in Zug.

Der für die Einteilung des 1. Gangs zuständigen Stefan Strebel, Technischer Leiter im eidgenössischen Verband ESV, stellte für das Anschwingen noch weitere attraktive Duelle zusammen. So trifft Kilian Wenger - der Berner Oberländer ist in der Abwesenheit des verletzten Christian Stucki der einzige Schwingerkönig im 60-köpfigen Feld - misst sich mit Damian Ott. Der 21-jährige St. Galler ist als Sieger der Bergkranzfeste auf dem Weissenstein und am Schwarzsee der Aufsteiger der Saison schlechthin.

Kilchberg ZH. 17. Kilchberger Schwinget. Samstag, 25. September. Die Spitzenpaarungen im 1. Gang: Samuel Giger (NOSV) - Joel Wicki (ISV). Damian Ott (NOSV) - Kilian Wenger (BKSV). Remo Käser (BKSV) - Werner Schlegel (NOSV). Matthias Aeschbacher (BKSV) - Sven Schurtenberger (ISV). Nick Alpiger (NWSV) - Samir Leuppi (NOSV). Domenic Schneider (NOSV) - Fabian Staudenmann (BKSV). Patrick Räbmatter (NWSV) - Christian Schuler (ISV). Curdin Orlik (BKSV) -Benji von Ah (ISV). Florian Gnägi (BKSV) - Mike Müllestein (ISV), Michael Bless (NOSV) - Kilian von Weissenfluh (BKSV). Joel Ambühl (ISV) - Adrian Walther (BKSV). Michael Ledermann (BKSV) - Marcel Räbsamen (NOSV).

BKSV = Berner Kantonalverband. ISV = Innerschweizer Verband. NOSV = Nordostschweizer Verband. NWSV = Nordwestschweizer Verband.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Mann bei Überfall in Amriswil TG durch zwei Männer verletzt
Schweiz

Mann bei Überfall in Amriswil TG durch zwei Männer verletzt

In Amriswil TG ist in der Nacht auf Samstag ein 37-jähriger Mann überfallen und verletzt worden. Die Polizei hat einen der mutmasslichen Täter festgenommen. Ein zweiter ist noch auf der Flucht.

Schweizer Junioren unterliegen auch den Deutschen
Sport

Schweizer Junioren unterliegen auch den Deutschen

Die Schweizer Eishockeyaner müssen in ihrem dritten Spiel der U20-Weltmeisterschaft in Edmonton die dritte Niederlage hinnehmen. Sie unterliegen der deutschen Auswahl 2:3.

Erdgas-Verband erwartet keine Energie-Engpässe im Winter
Wirtschaft

Erdgas-Verband erwartet keine Energie-Engpässe im Winter

Der deutsche Bundesverband Erdgas, Erdöl und Geoenergie (BVEG) rechnet mit ausreichenden Gasvorräten für den kommenden Winter. Allerdings nur, wenn nichts Unvorhergesehenes passiert.

China meldet höchste Corona-Zahlen seit über drei Monaten
International

China meldet höchste Corona-Zahlen seit über drei Monaten

China hat die höchsten Corona-Infektionszahlen seit über drei Monaten gemeldet. Wie die nationale Gesundheitskommission am Sonntag mitteilte, seien mehr als 2400 Ansteckungen im Land registriert worden. Das ist der höchste Wert seit dem 12. Mai. Bei drei Viertel der Fälle handele es sich um Infektionen, bei denen die Betroffenen keine Symptome zeigten.