Glarner Älpler- und Bauernchilbi Linthal


Eliane Schelbert
Events / 16.10.21 09:00

Die Veranstalter hoffen, dass der Anlass am 16./17. Oktober 2021 stattfinden kann. Die Vorbereitungen laufen. Das ausführliche Programm folgt im September.

Glarner Älpler- und Bauernchilbi Linthal (Foto: KEYSTONE /  / )
Glarner Älpler- und Bauernchilbi Linthal
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Luzerner Waldschwimmbad Zimmeregg kann saniert werden
Regional

Luzerner Waldschwimmbad Zimmeregg kann saniert werden

Das über 50-jährige Waldschwimmbad Zimmeregg im Luzerner Stadtteil Littau wird für 14,9 Millionen Franken saniert. Den dafür nötigen Sonderkredit hat das Stadtluzerner Stimmvolk am Sonntag klar gutgeheissen. Das erneuerte Schwimmbad soll im Frühling 2024 eröffnet werden.

Aufhebung der Altersgrenze für Glarner Ständeräte umstritten
Regional

Aufhebung der Altersgrenze für Glarner Ständeräte umstritten

Die Aufhebung der Altersgrenze für öffentliche Ämter ist im Kanton Glarus kein Selbstläufer. Für die Vertreter des Kantons im Ständerat ist sie umstritten.

Zugausfälle in der Romandie wegen Lokführermangels bei den SBB
Schweiz

Zugausfälle in der Romandie wegen Lokführermangels bei den SBB

Geduldsprobe für Bahnpassagiere: Der Lokführermangel bei der SBB hat in der Westschweiz zu Wochenbeginn zu Zugausfällen geführt. Am Montag und Dienstag fuhren die RegioExpress-Züge (RE) zwischen Vevey VD und Annemasse (F) im Stunden- statt im Halbstundentakt.

Schweigeminute für Opfer des Attentats in Zug vor 20 Jahren
Regional

Schweigeminute für Opfer des Attentats in Zug vor 20 Jahren

Das Zuger Attentat jährt sich heute Montag zum 20. Mal. An Vormittag des 27. September 2001 passierte in Zug Unvorstellbares: Friedrich Leibacher stürmte kurz nach 10.30 Uhr in den Kantonsratssaal, tötete drei Regierungs- und elf Parlamentsmitglieder, verletzte 15 Personen teils lebensbedrohlich und erschoss sich selbst. Auch der Nationalrat gedachte heute den Opfern.