Gleitschirmpilot stürzt auf der Marbachegg LU ab


Roman Spirig
Regional / 31.10.22 12:08

Ein 24-jähriger Gleitschirmpilot ist am Sonntagnachmittag kurz nach dem Start auf der Marbachegg abgestürzt. Er zog sich lebensbedrohliche Verletzungen zu.

Gleitschirmpilot stürzt auf der Marbachegg LU ab (Foto: KEYSTONE / ELIA BIANCHI)
Gleitschirmpilot stürzt auf der Marbachegg LU ab (Foto: KEYSTONE / ELIA BIANCHI)

Ein Rettungshelikopter flog ihn in kritischem Zustand ins Spital, wie die Luzerner Polizei am Montag mitteilte.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Europäisches Land will Ukraine offenbar Streumunition liefern
International

Europäisches Land will Ukraine offenbar Streumunition liefern

Ein europäisches Land will der Ukraine offenbar Streumunition zur Verfügung stellen - und Deutschland dafür um eine Liefergenehmigung bitten. Sein Land wolle die umstrittene Munition an Kiew liefern.

71-Jähriger stirbt nach Selbstunfall in Rikon
Schweiz

71-Jähriger stirbt nach Selbstunfall in Rikon

Der Autolenker ist aus unbekannten Gründen in Rikon von der Strasse abgekommen. Sein Wagen prallte am Freitagmorgen in einen Hydranten und einen Kandelaber. Die Kantonspolizei Zürich geht von einem medizinischen Problem aus.

Videos von tödlichem Polizeieinsatz in den USA veröffentlicht
International

Videos von tödlichem Polizeieinsatz in den USA veröffentlicht

Die Polizei von Memphis im US-Bundesstaat Tennessee hat mehrere Videos von einem brutalen Polizeieinsatz veröffentlicht, nach dem ein 29 Jahre alter Schwarzer im Krankenhaus gestorben war.

Regierung fördert romanisches Rechtschreibprüfprogramm
Schweiz

Regierung fördert romanisches Rechtschreibprüfprogramm

Die Bündner Regierung hat für ein rätoromanisches Rechtschreibprüfprogramm einen Förderbeitrag von rund 66'000 Franken gesprochen. Dieses Programm soll später Schulen, Verwaltungen, Medien, Unternehmungen, Kulturschaffenden, aber auch der breiten Bevölkerung dienen.