Goalie-Legende Buffon zurück bei der Juve


Roman Spirig
Sport / 04.07.19 15:00

Die italienische Torhüter-Legende Gianluigi Buffon kehrt nach nur einem Jahr bei Paris St-Germain zu seinem langjährigen Klub Juventus Turin zurück. Gemäss seinem Verein unterzeichnete der 41-Jährige einen bis Ende Juni 2020 laufenden Vertrag.

Goalie-Legende Buffon zurück bei der Juve (Foto: KEYSTONE /  / )
Goalie-Legende Buffon zurück bei der Juve

Seit vergangener Woche hatte sich die Rückkehr nach Turin abgezeichnet. Dort war Buffon von 2001 bis 2018 aktiv. Medienberichten zufolge soll er bei Juventus eine Art "moralische Führungsfigur", aber nicht mehr die Nummer 1 im Tor sein. Diese Position beansprucht der Pole Wojciech Szczesny.

Buffon war 2006 mit Italien Weltmeister geworden. Er ist mit 176 Einsätzen Rekord-Internationaler der Squadra Azzurra. Mit Juventus wurde er neun Mal Meister.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

56-jähriger Mann tot in öffentlicher Toilette in Zug gefunden
Regional

56-jähriger Mann tot in öffentlicher Toilette in Zug gefunden

In einem öffentlichen WC an der Industriestrasse in Zug ist am Sonntagvormittag eine leblose Person gefunden worden. Der aufgebotene Rettungsdienst konnte nur noch den Tod des 56-jährigen Mannes feststellen. Die Todesursache ist noch unklar.

Luzerner Gemeinden bei Solarnutzung in der Zentralschweiz Spitze
Menüs

Luzerner Gemeinden bei Solarnutzung in der Zentralschweiz Spitze

Luzerner Gemeinden nehmen bei der Nutzung von Solarenergie auf Dächern in der Zentralschweiz zwar eine Vorreiterrolle ein. Doch auch sie schöpfen das vorhandene Potenzial bei weitem nicht aus, wie aus einer Studie im Auftrag von WWF Schweiz hervorgeht.

Benji gewinnt die Rigi und Aeschbacher das Südwestschweizerische
Schwingen

Benji gewinnt die Rigi und Aeschbacher das Südwestschweizerische

Der Sieg am gut besetzen Südwestschweizer Verbandsfest in Leukerbad ging wie erwartet an einen Gast. Der Berner Matthias Aeschbacher bezwang im Schlussgang den Freiburger Lario Kramer.

Luzerner Ferienpasskinder tauchen ins Schlaraffenland ein
Regional

Luzerner Ferienpasskinder tauchen ins Schlaraffenland ein

Der Ferienpass 2019 lädt Luzerner Kinder und Jugendliche auf eine Reise ins Schlaraffenland. Am Montag hat beim Schulhaus Säli in Luzern die Eröffnungsfeier zur 43. Auflage stattgefunden. Neu gibt es ein sportliches Kinder-Camp.