Gotthard ohne Stau - Ansturm auf Deutschschweizer Ausflugsziele


News Redaktion
Schweiz / 21.05.20 13:30

Zum Beginn des verlängerten Auffahrtswochenendes ist der Stau am Gotthard ausgeblieben. Stattdessen kam es zu verstopften Strassen in mehreren Naherholungs- und Berggebieten auf der Alpennordseite wie im Berner Oberland, in der Zentralschweiz und am Genfersee.

Ausflügler am Klöntalersee oberhalb von Glarus. (Archivbild) (FOTO: KEYSTONE/ARNO BALZARINI)
Ausflügler am Klöntalersee oberhalb von Glarus. (Archivbild) (FOTO: KEYSTONE/ARNO BALZARINI)

In der Innerschweiz kam es etwa in der Region Vierwaldstättersee auf der A4 zwischen Goldau SZ und Sisikon UR auf mehreren Abschnitten zu Stau. Die Ausflügler brauchten laut dem Verkehrsdienst TCS bisweilen bis zu 45 Minuten Geduld, um vorwärts zu kommen.

Im Kanton Glarus machte die Polizei die Zufahrt zum Klöntalersee dicht, weil schon am Mittag alle Parkplätze in der Ausflugsregion besetzt waren. Auch vom Urner Borden zwischen Uri und Glarus wurde übermässig viel Sportverkehr gemeldet.

Verstopfte Strassen und eine Blechlawine gab es auch am Brünig. Dort bildete sich auf der Anfahrt im Kanton Obwalden zwischen Sarnen und Lungern um die Mittagszeit ein Stau.

Am Auffahrtsdonnerstag herrschte praktisch in der ganzen Schweiz schönes Sommerwetter. Zudem waren am 11. Mai weitere Lockerungen der Massnahmen gegen die Coronavirus-Pandemie in Kraft getreten. So dürfen seit gut einer Woche unter anderem Gastrobetriebe wieder geöffnet haben. Seitdem erlebten laut dem Verkehrsdienst Viasuisse Ausflüge innerhalb der Schweiz wieder einen Aufschwung.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Oscar-Akademie räumt nach
International

Oscar-Akademie räumt nach "Selma-"Vorwürfen gewisse Fehler ein

Die Film-Akademie in Los Angeles, die alljährlich die Oscars verleiht, hat nach Vorwürfen von "Selma"-Star David Oyelowo und Regisseurin Ava DuVernay gewisse Fehler eingeräumt. "Ava & David, wir verstehen euch. Nicht akzeptabel. Wir bemühen uns um Fortschritt."

Emotionale Trauerfeier für George Floyd
International

Emotionale Trauerfeier für George Floyd

Familie, Freunde und Vertreter der Politik haben mit einer emotionalen Trauerfeier im US-Bundesstaat Minnesota Abschied von George Floyd genommen.

Zwei 15-jährige Zürcher rasen mit Vaters Auto in die Radarfalle
Schweiz

Zwei 15-jährige Zürcher rasen mit Vaters Auto in die Radarfalle

Zwei 15-Jährige sind mit dem Auto des Vaters in Wallisellen bei Zürich in die Radarfalle geraten und nach Fahrerflucht von der Polizei aus dem Verkehr gezogen worden. Die beiden Halbwüchsigen müssen sich vor der Jugendanwaltschaft verantworten.

Best-of-7-Serien ab Playoff-Achtelfinals
Sport

Best-of-7-Serien ab Playoff-Achtelfinals

Die NHL wird die Playoffs ab den Achtelfinals wie gewohnt nach der Best-of-7-Formel spielen lassen.