Gotthard-Tunnel wegen Unterhaltsarbeiten mehrere Nächte gesperrt


Roman Spirig
Regional / 06.09.19 08:59

Der Gotthardstrassentunnel ist ab kommendem Sonntag über drei Wochen jeweils bis am Freitag während der Nacht gesperrt. Grund dafür sind Unterhaltsarbeiten. Der Personenverkehr wird über den Pass umgeleitet.

Gotthard-Tunnel wegen Unterhaltsarbeiten mehrere Nächte gesperrt (Foto: KEYSTONE / URS FLUEELER)
Gotthard-Tunnel wegen Unterhaltsarbeiten mehrere Nächte gesperrt (Foto: KEYSTONE / URS FLUEELER)

Die Autobahn A2 zwischen Göschenen und Airolo ist an den betroffenen Tagen für jeglichen Verkehr gesperrt, wie die Urner Baudirektion am Freitag mitteilte. Die Sperrung beginnt am Sonntag um 22 Uhr und dauerte bis am Montag um 5 Uhr. Von Montagabend bis Freitagmorgen ist der Tunnel bereits ab 20 Uhr und ebenfalls bis 5 Uhr geschlossen.

Das Sperrregime gilt bis am 27. September. In den Nächten vom Freitag und Samstag ist der Tunnel befahrbar. Die schweren Güterfahrzeuge von mehr als 3,5 Tonnen werden jeweils bereits ab 19.30 Uhr im Norden und Süden angehalten.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Stimmvolk lehnt Änderung des Jagdgesetzes mit 51,9 Prozent ab
Schweiz

Stimmvolk lehnt Änderung des Jagdgesetzes mit 51,9 Prozent ab

Der Wolfsschutz in der Schweiz wird nicht gelockert. 51,9 Prozent der Stimmbevölkerung hat die Revision des Jagdgesetzes abgelehnt.

Teure Fleischstücke im Wert von 9000 Franken aus Läden gestohlen
Regional

Teure Fleischstücke im Wert von 9000 Franken aus Läden gestohlen

Die Luzerner Polizei hat drei mutmassliche Fleischdiebe überführt. Die 32 bis 40 Jahre alten Männer sollen in den Kantonen Luzern, Aargau und Bern bei 23 Diebstählen 124 Kilogramm Fleisch im Wert von 9000 Franken aus Läden gestohlen haben.

Rekordhalterin Nicole Büchler tritt zurück
Sport

Rekordhalterin Nicole Büchler tritt zurück

Die Schweizer Rekordhalterin im Stabhochsprung tritt ab. Die 36-jährige Nicole Büchler erklärt ihren Rücktritt.

Los Angeles Lakers erstmals seit 2010 im NBA-Final
Sport

Los Angeles Lakers erstmals seit 2010 im NBA-Final

Die Los Angeles Lakers stehen zum ersten Mal seit zehn Jahren im NBA-Final. Das Team aus Kalifornien gewinnt gegen die Denver Nuggets 117:107 und entscheidet die Best-of-7-Halbfinalserie 4:1 für sich.