Grillierte Nektarinen mit Frozen Yogurt und caramelisierten Pekannüssen


Martina Petrig
Ratgeber / 28.05.20 07:15

Ein Dessert, welches sich beim nächsten Besuch lohnt, aufzutischen!

Grillierte Nektarinen mit Frozen Yogurt und caramelisierten Pekannüssen
Grillierte Nektarinen mit Frozen Yogurt und caramelisierten Pekannüssen

Zutaten für 2 Desserts

  • 2 Nektarinen oder Pfirsiche

  • 200g Naturjoghurt
  • 20g Puderzucker
  • 1/2 Vanilleschote

  • 30g Zucker
  • 30g Pekannüsse
  • 5g Butter

  • 2 Stk. Pfefferminze

Herstellung Frozen Yogurt

Das Joghurt vermischen, bis die Masse cremig ist. Anschliessend werden der Zucker und das ausgekratzte Vanillemark nach und nach beigegeben.
Die Masse wird nun für rund 5 Stunden in das Gefrierfach gestellt.
Achtung: Alle 20 Minuten soll das Eis umgerührt werden, damit das Eis cremig bleibt. 


Herstellung Caramelisierte Nüsse

Den Zucker in der Pfanne unter ständigem Rühren, bei kleiner Hitze, caramelisieren. Wenn der Zucker goldbraun ist, sofort die Pekannüsse vorsichtig darunterheben.
Zum Schluss wird die Butter mit den caramelisierten Nüssen vermischt. Dieser Schritt dient dazu, dass die Nüsse nicht aneinanderkleben. 
Giesst die Nüsse nun auf ein Backpapier oder eine wiederverwendbare Backmatte.

Reinigungstipp: Die Pfanne sofort mit Wasser füllen, damit sich der restliche Zucker besser löst.


Grillierte Nektarinen/Pfirsiche

Halbiert die Frucht, damit zwei schöne Hälften entstehen. Dies gelingt am Besten, wenn ihr die Frucht waagrecht und nicht senkrecht einschneidet. Achtet zudem darauf, dass die Frucht weder zu weich (überreif) noch zu hart (unreif) ist. 
Die Frucht kann nun in einer Grillschale auf den Grill gelegt werden. 


Servieren

Die Frucht soll noch warm serviert werden. Legt die beiden grillierten Fruchthälften nebeneinander und platziert eine Kugel vom Frozen Yogurt in der Mitte. Streut nun über das Dessert die caramelisierten Pekannüsse. Bei Gelegenheit könnt ihr als Garnitur noch eine Pfefferminze in das Eis stecken.


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Zwei Variantenskifahrer sterben in Lawine oberhalb von Disentis
Schweiz

Zwei Variantenskifahrer sterben in Lawine oberhalb von Disentis

Eine Lawine hat am Samstagmorgen oberhalb von Disentis GR zwei Variantenskifahrer verschüttet. Die Frau und der Mann kamen ums Leben. Eine weitere Person in der Gruppe wurde nicht von den Schneemassen erfasst und blieb unverletzt.

Russland und Ukraine vollziehen neuen Gefangenenaustausch
International

Russland und Ukraine vollziehen neuen Gefangenenaustausch

Russland und die Ukraine haben nach Angaben aus Moskau den zahlenmässig grössten Gefangenenaustausch seit Jahresbeginn vollzogen. "Im Laufe eines schwierigen Verhandlungsprozesses wurden 63 russische Soldaten vom Territorium zurückgeholt, welches das Kiewer Regime kontrolliert", teilte das russische Verteidigungsministerium am Samstag auf seinem Telegram-Kanal mit. Die Ukraine bestätigte später den Austausch und die Rückkehr von 116 Gefangenen.

Lausanne schlägt Aarau klar
Sport

Lausanne schlägt Aarau klar

Lausanne-Sport gewinnt auch das zweite Spiel im neuen Jahr. Beim 4:1-Heimsieg gegen Aarau zeichnet sich Brighton Labeau als Doppeltorschütze aus.

12 Punkte sind nach der Statistik ein sicherer Vorsprung
Sport

12 Punkte sind nach der Statistik ein sicherer Vorsprung

Vor dem Beginn der Rückrunde am Wochenende führen die Young Boys die Tabelle der Super League mit 12 Verlustpunkten Vorsprung auf Servette an.