Grillierte Nektarinen mit Frozen Yogurt und caramelisierten Pekannüssen


Martina Petrig
Ratgeber / 28.05.20 07:15

Ein Dessert, welches sich beim nächsten Besuch lohnt, aufzutischen!

Grillierte Nektarinen mit Frozen Yogurt und caramelisierten Pekannüssen
Grillierte Nektarinen mit Frozen Yogurt und caramelisierten Pekannüssen

Zutaten für 2 Desserts

  • 2 Nektarinen oder Pfirsiche

  • 200g Naturjoghurt
  • 20g Puderzucker
  • 1/2 Vanilleschote

  • 30g Zucker
  • 30g Pekannüsse
  • 5g Butter

  • 2 Stk. Pfefferminze

Herstellung Frozen Yogurt

Das Joghurt vermischen, bis die Masse cremig ist. Anschliessend werden der Zucker und das ausgekratzte Vanillemark nach und nach beigegeben.
Die Masse wird nun für rund 5 Stunden in das Gefrierfach gestellt.
Achtung: Alle 20 Minuten soll das Eis umgerührt werden, damit das Eis cremig bleibt. 


Herstellung Caramelisierte Nüsse

Den Zucker in der Pfanne unter ständigem Rühren, bei kleiner Hitze, caramelisieren. Wenn der Zucker goldbraun ist, sofort die Pekannüsse vorsichtig darunterheben.
Zum Schluss wird die Butter mit den caramelisierten Nüssen vermischt. Dieser Schritt dient dazu, dass die Nüsse nicht aneinanderkleben. 
Giesst die Nüsse nun auf ein Backpapier oder eine wiederverwendbare Backmatte.

Reinigungstipp: Die Pfanne sofort mit Wasser füllen, damit sich der restliche Zucker besser löst.


Grillierte Nektarinen/Pfirsiche

Halbiert die Frucht, damit zwei schöne Hälften entstehen. Dies gelingt am Besten, wenn ihr die Frucht waagrecht und nicht senkrecht einschneidet. Achtet zudem darauf, dass die Frucht weder zu weich (überreif) noch zu hart (unreif) ist. 
Die Frucht kann nun in einer Grillschale auf den Grill gelegt werden. 


Servieren

Die Frucht soll noch warm serviert werden. Legt die beiden grillierten Fruchthälften nebeneinander und platziert eine Kugel vom Frozen Yogurt in der Mitte. Streut nun über das Dessert die caramelisierten Pekannüsse. Bei Gelegenheit könnt ihr als Garnitur noch eine Pfefferminze in das Eis stecken.


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Biden warnt Amerikaner vor 250 000 weiteren Corona-Toten
International

Biden warnt Amerikaner vor 250 000 weiteren Corona-Toten

Der gewählte US-Präsident Joe Biden hat die Amerikaner vor dramatisch steigenden Todeszahlen in der Corona-Pandemie gewarnt und eindringlich zu Schutzmassnahmen aufgerufen.

Pischetsrieder soll neuer Chef des Daimler-Aufsichtsrates werden
Wirtschaft

Pischetsrieder soll neuer Chef des Daimler-Aufsichtsrates werden

Der frühere BMW- und Volkswagen-Chef Bernd Pischetsrieder soll neuer Vorsitzender des Daimler-Aufsichtsrates werden. Der 72-Jährige soll nach der Hauptversammlung Ende März Manfred Bischoff ablösen, dessen Amtszeit abläuft.

Gericht lehnt neues Gutachten über rückfälligen Kinderschänder ab
Schweiz

Gericht lehnt neues Gutachten über rückfälligen Kinderschänder ab

Am Richteramt Olten-Gösgen SO hat am Donnerstag der Prozess gegen einen 47-jährigen Mann begonnen, dem sexuelle Übergriffe auf Kinder vorgeworfen werden. Der Verhandlung wird am Freitag fortgesetzt.

US-Gesundheitsbehörde rät von Reisen auch zu Weihnachten ab
International

US-Gesundheitsbehörde rät von Reisen auch zu Weihnachten ab

Angesichts weiter steigender Corona-Zahlen hat die US-Gesundheitsbehörde CDC nach dem Erntedankfest Thanksgiving auch von Reisen und Familienbesuchen rund um alle Feiertage im Dezember dringend abgeraten. "Der beste Weg, sich selbst und andere zu schützen, ist, Reisen zu verschieben und zu Hause zu bleiben", sagte Henry Walke von der CDC am Mittwoch bei einer telefonischen Pressekonferenz. "Wir müssen dieses exponentielle Wachstum stoppen und deswegen bitten wir die amerikanische Bevölkerung, Infektionen vorzubeugen und Reisen zu verschieben."