Grüne verlieren in Kriens Stadtpräsidium an CVP


News Redaktion
Regional / 28.06.20 14:30

In Kriens verlieren die Grünen nach fünf Jahren wieder das Stadtpräsidium. Die Stimmberechtigten haben am Sonntag im zweiten Wahlgang Christine Kaufmann-Wolf von der CVP zum Nachfolger von Cyrill Wiget (Grüne) gewählt. Das Nachsehen hatte Maurus Frey (Grüne).

Der Stadtrat von Kriens ist bei den kommunalen Wahlen stark verändert worden. (Archivaufnahme) (FOTO: KEYSTONE/URS FLUEELER)
Der Stadtrat von Kriens ist bei den kommunalen Wahlen stark verändert worden. (Archivaufnahme) (FOTO: KEYSTONE/URS FLUEELER)

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Schweiz

"Es braucht Kreativität, Zeit und Vorarbeit"

Was macht einen guten Podcast aus? Welche Formate werden siegen? Und was tut eigentlich eine Podcastschmiede? Besuch bei Gründer Nico Leuenberger.

Ausserrhoder Regierungsrat verabschiedet Klimabericht
Schweiz

Ausserrhoder Regierungsrat verabschiedet Klimabericht

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat einen 44-seitigen Klimabericht verabschiedet, der nun ans Parlament geht. Geprüft wird zudem eine kantonale Klimastrategie.

Nächtliches Parkieren in Zürich wird kostenpflichtig
Schweiz

Nächtliches Parkieren in Zürich wird kostenpflichtig

Das nächtliche Abstellen eines Autos auf öffentlichem Grund in der Stadt Zürich ist künftig nicht mehr gratis. Der Stadtrat will es dem Dauerparkieren tagsüber gleichstellen.

Weiter Unwetter in Japan - Dutzende Todesopfer
International

Weiter Unwetter in Japan - Dutzende Todesopfer

In Japan sind bei schweren andauernden Unwettern mindestens 62 Menschen ums Leben gekommen.