Hählen und Suter in Crans-Montana bei den Schnellsten


Roman Spirig
Sport / 20.02.20 15:59

Joana Hählen und Corinne Suter mischen im Training zu den zwei Weltcup-Abfahrten in Crans-Montana vom Freitag und Samstag vorne mit.

Hählen und Suter in Crans-Montana bei den Schnellsten (Foto: KEYSTONE / AP / Alessandro Trovati)
Hählen und Suter in Crans-Montana bei den Schnellsten (Foto: KEYSTONE / AP / Alessandro Trovati)

Die Berner Oberländerin Hählen, die vor einem Jahr nach dem Chaos mit der Zeitmessung nachträglich vom Podest gestossen wurde, und die Schwyzerin Suter, die nach der kleinen Kristallkugel für den Gewinn der Disziplinenwertung greift, klassierten sich im 3. und im 5. Rang.

Die klare Bestzeit stellte Nina Ortlieb auf. Die Österreicherin distanzierte die zweitklassierte Federica Brignone um 96 Hundertstel. Hinter Brignone reihten sich 18 Fahrerinnen innerhalb einer Sekunde ein. Die nächstbesten Schweizerinnen waren Lara Gut-Behrami (10.) und Jasmine Flury (15.).

In Abwesenheit der nach wie vor aussetzenden Mikaela Shiffrin könnte Corinne Suter die Abfahrtswertung mit zwei Siegen in der Walliser Feriendestination vorzeitig für sich entscheiden. Nach sechs der neun Abfahrten des Winters liegt Suter 61 respektive 64 und 83 Punkte vor Shiffrin, Ester Ledecka und Brignone. Ledecka liess im einzigen Training ein Tor aus und büsste fast fünf Sekunden auf Ortlieb ein.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anne Lévy wird neue Direktorin des Bundesamts für Gesundheit
Schweiz

Anne Lévy wird neue Direktorin des Bundesamts für Gesundheit

Anne Lévy übernimmt im Oktober 2020 die Leitung des Bundesamts für Gesundheit (BAG). Der Bundesrat hat die 48-Jährige am Freitag zur neuen Amtsdirektorin bestimmt. Einen Zusammenhang mit der Coronakrise gibt es nicht.

Gianna Molinari und Julia Weber schreiben für einen guten Zweck
Schweiz

Gianna Molinari und Julia Weber schreiben für einen guten Zweck

Während der Corona-Krise lassen die Schriftstellerinnen Gianna Molinari und Julia Weber ihr 2015 gegründetes Format "Literatur für das, was passiert" neu aufleben. Autorinnen und Autoren schreiben Auftragstexte - der Erlös geht an Menschen auf der Flucht.

Sportler @ Home: Der SFV-Captain über die Corona-Krise und seine Zukunft
Sport

Sportler @ Home: Der SFV-Captain über die Corona-Krise und seine Zukunft

Stephan Lichtsteiner spürt die Ohnmacht. Der Captain der Nationalmannschaft hat im Fussball während zwei Jahrzehnten fast alles erlebt – bis ein Virus global alles aus den Fugen hob.

Fehlende Eintritte: Tierpark Goldau versteigert Hirschgeweih
Regional

Fehlende Eintritte: Tierpark Goldau versteigert Hirschgeweih

Weil der Tierpark Goldau wegen der Coronapandemie geschlossen ist, fehlen die Tageseinnahmen. Er versteigert deswegen die beiden Stangen eines frisch abgeworfenen Hirschgeweihs.