Haselnussaufstrich selber machen


Eliane Schelbert
Ratgeber / 15.04.20 13:04

Das Nutella gehört bei vielen Familien als Must-Have auf den Frühstückstisch. Wie ihr den Schokoladen-Nuss Aufstrich mit drei einfachen Zutaten selbst machen könnt? Das Rezept gibt es hier...

Haselnussaufstrich selber machen
Haselnussaufstrich selber machen

Zutaten für 1 x 2.5 dl Glas

  • 50g gemahlene Haselnüsse
  • 1.25dl Rahm
  • 100g dunkle Schokolade

  • 2 Aufbewahrungsgläser
  • Pfanne
  • Blender / Cutter
  • Gummispatel
  • Schwingbesen
  • Spritzbeutel

Herstellung

Gemahlene Nüsse in der Bratpfanne rösten. Die gerösteten Nüsse anschliessend abkühlen und im Blender oder Cutter fein mahlen, bis die Nüsse eine leicht ölige Paste von sich geben. 
Anschliessend wird der Rahm aufgekocht, die Nusspaste leicht eingerührt und zum Schluss die gehackte Schokolade oder den zerbrochenen Schokoladenhase beigefügt. 

Die Gläser wurden in der Zwischenzeit im Backofen sterilisiert. 
Sterilisieren heisst, dass die Gläser entkeimt werden. Dies funktioniert, in dem die Gläser mit heissem Wasser abgewaschen werden, diese mit einem sauberen Tuch abgetrocknet und anschliessend bei 120 Grad rund 15 Minuten erhitzt werden. 

Nun kann der Aufstrich abgefüllt und 1-2 Monate im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Tipp: Es empfiehlt sich, dunkle Schokolade zu verwenden. Falls ihr aber noch weisse oder Milchschokolade habt, könnt ihr auch rund 1/3 der dunklen Schokolade ersetzen. Der Aufstrich wird einfach süsser.


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Medienbericht: Intendanten des Zürcher Schauspielhauses hören auf
Schweiz

Medienbericht: Intendanten des Zürcher Schauspielhauses hören auf

Das Schauspielhaus Zürich und seine beiden Intendanten Nicolas Stemann und Benjamin von Blomberg haben sich gemäss einem Medienbericht nicht auf eine Verlängerung der Verträge einigen können. Das Schauspielhaus wollte den Bericht des "Tages-Anzeigers" nicht kommentieren.

Serbiens Präsident Vucic spricht im Parlament über Kosovo-Plan
International

Serbiens Präsident Vucic spricht im Parlament über Kosovo-Plan

Der serbische Präsident Aleksandar Vucic hat sich erstmals im Parlament seines Landes zum internationalen Lösungsplan für das Kosovo geäussert.

Apple nach iPhone-Engpässen mit Rückgang im Weihnachtsquartal
Wirtschaft

Apple nach iPhone-Engpässen mit Rückgang im Weihnachtsquartal

Im Weihnachtsquartal macht Apple traditionell die besten Geschäfte. Doch im vergangenen Jahr wurde der Konzern von Produktionsstopps in China gebremst. Trotz der Rückgänge blieb ein Gewinn von rund 30 Milliarden Dollar in der Kasse.

Quintett um Zenhäusern und Yule aufgeboten
Sport

Quintett um Zenhäusern und Yule aufgeboten

Das finale Schweizer Aufgebot für die alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Méribel und Courchevel steht. Nach dem Männer-Slalom in Chamonix nominiert Swiss-Ski fünf weitere Athleten.