Hawks gewinnen, Capela bleibt unauffällig


News Redaktion
Sport / 26.10.21 07:19

Die Atlanta Hawks feiern den zweiten Saisonsieg. Gegen die Detroit Pistons setzt sich das Team um den Schweizer Center Clint Capela in der NBA mit 122:104 durch.

Clint Capela blockt einen Versuch von Kilian Hayes (FOTO: KEYSTONE/EPA/ERIK S. LESSER)
Clint Capela blockt einen Versuch von Kilian Hayes (FOTO: KEYSTONE/EPA/ERIK S. LESSER)

Das Team von Trainer Nate McMillan übernahm gegen die noch sieglosen Pistons nach anderthalb Minuten die Führung und sollte diese nicht wieder preisgeben. Im Schlussviertel wuchs der Vorsprung vorab dank Spielmacher Trae Young (32 Punkte) und Flügelspieler John Collins (22) zwischenzeitlich bis auf 23 Punkte an.

Capela zeigte für einmal eine unauffällige Leistung. In knapp 26 Minuten auf dem Parkett steuerte der 27-Jährige vier Punkte und acht Rebounds bei.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Sofia Goggia siegt klar, Corinne Suter wird Fünfte
Sport

Sofia Goggia siegt klar, Corinne Suter wird Fünfte

Sofia Goggia ist in der Abfahrten in Lake Louise eine Klasse für sich. Die Schweizerinnen werden geschlagen und verpassen das Podest. Corinne Suter und Jasmine Flury fahren immerhin in die Top Ten.

Regierungsrat besetzt Verkehrsverbund Luzern neu
Regional

Regierungsrat besetzt Verkehrsverbund Luzern neu

Der Luzerner Regierungsrat hat den Verbundrat des Verkehrsverbundes personell erneuert. Präsidiert wird das Gremium neu von Ruth Aregger, die Stadt Luzern ist, wie angekündigt, nicht mehr mit einem Regierungsmitglied, sondern nur noch mit einer Person aus der Verwaltung vertreten.

Steinhausen will Gemeindegrundstück nicht verkaufen
Regional

Steinhausen will Gemeindegrundstück nicht verkaufen

Die Gemeindeversammlung von Steinhausen ZG hat es abgelehnt, ein gemeindeeigenes Grundstück beim Bahnhof an einen Investor zu verkaufen, obwohl ein satter Gewinn winkte. Sieben Gebote waren für das Areal eingegangen, das der Gemeinderat an den Meistbietenden verkaufen wollte.

Deutscher Publizist und
International

Deutscher Publizist und "konkret"-Gründer Röhl gestorben

Der deutsche Publizist Klaus Rainer Röhl, Mitbegründer des linken Politmagazins "konkret" und Ex-Ehemann der RAF-Terroristin Ulrike Meinhof, ist tot.