Hergiswil NW: Anhänger macht sich im Kirchenwaldtunnel selbständig


Roman Spirig
Regional / 09.08.18 10:19

Innerhalb von wenigen Stunden haben sich auf der A2 im Kirchenwaldtunnel in Hergiswil zwei Unfälle ereignet. Verletzt wurde niemand, aber es entstand erheblicher Sachschaden.

Hergiswil NW: Anhänger macht sich im Kirchenwaldtunnel selbständig
Hergiswil NW: Anhänger macht sich im Kirchenwaldtunnel selbständig

Zum ersten Unfall kam es am Mittwoch gegen 13.20 Uhr, als der Lenker eines Personenwagens mit Anhänger vom Verbindungstunnel A8 in die Autobahn A2 Richtung Süden einfuhr, wie die Kantonspolizei Nidwalden am Donnerstag mitteilte.

In der Rechtskurve vor der Einmündung löste sich der Anhänger, überquerte beide Fahrbahnen, kollidierte mit dem linken Tunnelbankett und kam schliesslich auf dem Überholstreifen zum Stillstand. Der auf dem Anhänger geladene Personenwagen wurde nicht beschädigt. Durch den Unfall kam es zu einem grösseren Rückstau.

Der zweite Unfall ereignete sich in der Nacht auf Donnerstag. Dabei verlor der Lenker eines Personenwagens die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte erst links und dann rechts mit dem Bankett.

Das stark beschädigte Auto kam mitten auf der Fahrbahn zum Stillstand. Bei dem Unfall wurde auch die Tunneleinrichtung in Mitleidenschaft gezogen, so dass ein Techniker der Betriebsgesellschaft aufgeboten werden musste.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Aston Martin baut James Bonds Auto aus
International

Aston Martin baut James Bonds Auto aus "Goldfinger" nach

Durch die Strassen kurven wie James Bond: Diesen Traum werden sich betuchte Fans erfüllen können. Der Hersteller Aston Martin kündigte heute an, insgesamt 28 Fahrzeuge des Typs DB5 wieder zu bauen - mit Bond-Sonderausstattung.

Roger Federer verlor schwachen Final gegen Novak Djokovic
Sport

Roger Federer verlor schwachen Final gegen Novak Djokovic

Für Roger Federer endete am Masters-1000-Turnier von Cincinnati eine schöne Serie. In seinem achten Final kassierte er beim 4:6, 4:6 gegen Novak Djokovic seine erste Niederlage. Der Serbe erreichte mit seinem ersten Titel in Cincinnati einen weiteren Meilenstein.

Die 1/16-Finals - FCL bei Servette, FCZ bei Breitenrein, GC bei Nyonnais, Cham bei Red Star, Xamax bei Aarau und St. Gallen bei Muri zu Gast
Regional

Die 1/16-Finals - FCL bei Servette, FCZ bei Breitenrein, GC bei Nyonnais, Cham bei Red Star, Xamax bei Aarau und St. Gallen bei Muri zu Gast

Das Derby zwischen dem FC Sion und dem Challenge-League-Spitzenklub Lausanne-Sport ist das Top-Spiel der 1/16-Finals im Schweizer Cup.

Der FC Luzern schiesst sich im Cup den Frust von der Seele
Sport

Der FC Luzern schiesst sich im Cup den Frust von der Seele

Vor diesem Cup-Sonntag hatte Luzern 5 von 6 Ernstkämpfen verloren. In der Europa League Qualifikation wurde man vorgeführt. Nun durfte der FCL mal als Favorit ran und wurde mit einem 9:1 bei Gland dieser Rolle mehr als gerecht.