Hund findet 14 Kilo Marihuana am Zoll


Roman Spirig
Schweiz / 30.11.18 17:03

Drogensuchhund Sec hat den Riecher gehabt: Er fand am Zoll in Kriessern SG in einem Bus 14 Kilo Marihuana.

Hund findet 14 Kilo Marihuana am Zoll  (Foto: KEYSTONE / ANTHONY ANEX)
Hund findet 14 Kilo Marihuana am Zoll (Foto: KEYSTONE / ANTHONY ANEX)

Das Betäubungsmittel war in einem Koffer versteckt. Der Bus war von Italien nach Deutschland unterwegs. Drei verdächtigte Personen wurden der Polizei übergeben, wie die Eidgenössische Zollverwaltung heute mitteilt.

Für mehr News - hier klicken

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Ilka Stuhec ist zurück
Sport

Ilka Stuhec ist zurück

Ilka Stuhec meldete sich als Siegfahrerin zurück. Die Slowenin gewann die Weltcup-Abfahrt in Val Gardena, womit sie erstmals seit ihrem Kreuzbandriss vom letzten Winter erfolgreich blieb.

Corvi bleibt beim HC Davos
Sport

Corvi bleibt beim HC Davos

Der umworbene Center Enzo Corvi bleibt beim HC Davos. Der 26-jährige Churer verlängerte den Vertrag mit den Bündnern um drei Jahre bis 2022. 

Zusätzliche Signalisation nach Carunfall in Zürich
Regional

Zusätzliche Signalisation nach Carunfall in Zürich

Nach dem schweren Carunfall am frühen Sonntagmorgen in Zürich werden zusätzliche Signalisationselemente eingerichtet. Vorerst werden diese für die Instandsetzungsarbeiten an der Unfallstelle installiert, sie könnten aber anschliessend auch dauerhaft bleiben.

Auffahrunfall auf A2 in Neuenkirch geht glimpflich aus
Regional

Auffahrunfall auf A2 in Neuenkirch geht glimpflich aus

Ein Autofahrer ist am Dienstagmorgen in der Früh auf der Autobahn A2 in Neuenkirch von hinten in einen Lieferwagen geprallt. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt rund 15'000 Franken. Es kam zu Rückstau im Morgenverkehr.