In Zermatt entsteht die erste "Berg-Filiale" von Decathlon


News Redaktion
Wirtschaft / 21.10.21 09:06

Decathlon baut seine Präsenz in der Schweiz aus. Der französische Sportartikelverkäufer eröffnet im Touristen- und Bergsport-Hotspot Zermatt einen neuen Laden, wie er am Donnerstag mitteilte.

Am Fusse des Matterhorns, in Zermatt, eröffnet der Sportartikelhersteller eine neue Filiale, die auf Bergsportler abzielt, in der aber dennoch das ganze Sortiment von Decathlon erhältlich sein soll. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER)
Am Fusse des Matterhorns, in Zermatt, eröffnet der Sportartikelhersteller eine neue Filiale, die auf Bergsportler abzielt, in der aber dennoch das ganze Sortiment von Decathlon erhältlich sein soll. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER)

Das geplante Geschäft sei im Dorfkern von Zermatt auf 350 Quadratmetern Fläche geplant und werde die gesamte Produktpalette von Decathlon umfassen, heisst es. Decathlon wird dort laut den Angaben sowohl Sportsachen verkaufen als auch vermieten.

Die Filiale wird als erste unter dem Namen Decathlon Mountain geführt und von Arno Thimpont geleitet. Die neue Filiale diene als Pilotgeschäft, um ein Franchise-Konzept für die Berge zu entwickeln, wird Adrien Lagache, Expansionsleiter bei Decathlon Schweiz, in der Mitteilung zitiert.

Später sollen noch weitere solcher Läden folgen: Decathlon will laut der Mitteilung rund 15 Geschäfte in Ferienorten aufmachen. Denn die Berge seien für Decathlon bisher ein weisser Fleck, so Lagache weiter.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Swiss stellt Flüge nach Hongkong vorübergehend ein
Schweiz

Swiss stellt Flüge nach Hongkong vorübergehend ein

Die Fluggesellschaft Swiss stellt ihre Flüge von Zürich nach Hongkong vorübergehend ein. Grund sind die "Verschärfungen der Quarantäne-Vorschriften für Besatzungsmitglieder" bei der Ankunft im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie.

Stammspieler Pius Suter mit 11. Skorerpunkt
Sport

Stammspieler Pius Suter mit 11. Skorerpunkt

Pius Suter skort in der Nacht auf Donnerstag. Der Zürcher in Diensten der Detroit Red Wings lässt sich beim 4:3-Sieg nach Penaltyschiessen über die Seattle Kraken einen Assists gutschreiben.

Bencic geimpft, Djokovic will sich bald entscheiden
Sport

Bencic geimpft, Djokovic will sich bald entscheiden

Belinda Bencic lässt sich gegen das Coronavirus impfen und wird damit am Australian Open dabei sein können.

Zürich gewährt bis 30'000 Franken für grüne Fassaden und Dächer
Schweiz

Zürich gewährt bis 30'000 Franken für grüne Fassaden und Dächer

Privatpersonen und Unternehmen, die in der Stadt Zürich ihre Fassaden oder Dächer begrünen, erhalten einen Förderbeitrag. Damit soll der Hitzeentwicklung im Sommer entgegengewirkt und die Biodiversität gefördert werden.