Initiative zur Stärkung der Musikschulen im Kanton Schwyz


Roman Spirig
Regional / 18.02.20 15:13

Im Kanton Schwyz sollen die kommunalen Musikschule vereinheitlicht werden. Dies verlangt eine Volksinitiative. Ziel ist es, dass alle Kinder im Kanton Zugang zu einem gleichwertigen Unterrichtsangebot erhalten.

Initiative zur Stärkung der Musikschulen im Kanton Schwyz (Foto: KEYSTONE /  / )
Initiative zur Stärkung der Musikschulen im Kanton Schwyz

Das Initiativkomitee teilte am Dienstag mit, es fehle im Kanton Schwyz eine kantonale gesetzliche Grundlage für die Leistung der Musikschulen. Das Angebot sei deswegen von Wohnort zu Wohnort sehr unterschiedlich. Auch habe jede Musikschule ihre eigenen Anstellungsbedingungen für die Lehrkräfte.

Das Initiativkomitee, dem Politiker von CVP, SVP, FDP, SP und GLP angehören, ist überzeugt, dass mit einer kantonalen Gesetzgebung einfachere, fairere und effizientere Strukturen geschaffen werden könnten. Alle Kinder sollten von einem qualitativ gesicherten und bezahlbaren Musikschulangebot profitieren können.

Die Initiative ist in Form einer allgemeinen Anregung abgefasst. Für das Zustandekommen sind 2000 gültige Unterschriften nötig.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Was die Verschiebung von Tokio 2020 für die Doping-Jäger bedeutet
Sport

Was die Verschiebung von Tokio 2020 für die Doping-Jäger bedeutet

Die Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio ins 2021 bringt viele Probleme mit sich. Doch nicht alle gehen dabei als Verlierer hervor. Ein Gewinner könnte die Fairness sein.

Vier regionale Busbetreiber schaffen gemeinsam E-Busse an
Wirtschaft

Vier regionale Busbetreiber schaffen gemeinsam E-Busse an

Vier regionale Verkehrsbetriebe spannen beim Kauf von E-Bussen zusammen. Die Zugerland Verkehrsbetriebe AG (ZVB), die Verkehrsbetriebe Luzern AG (vbl), die Auto AG Schwyz (AAGS) und die Thuner STI Bus AG schreiben die Beschaffung gemeinsam aus.

EU-Parlament genehmigt Aussetzung von Slot-Regeln für Fluglinien
Wirtschaft

EU-Parlament genehmigt Aussetzung von Slot-Regeln für Fluglinien

Das EU-Parlament hat grünes Licht für die Aussetzung der Slot-Regeln für Fluglinien gegeben. Mit 686 Stimmen dafür, keiner Gegenstimme und zwei Enthaltungen segneten die Abgeordneten am Donnerstag die von der EU-Kommission vorgeschlagene Sonderregelung ab.

Ehefrau von Kanadas Premier Trudeau von Covid-19 erholt
International

Ehefrau von Kanadas Premier Trudeau von Covid-19 erholt

Die Frau des kanadischen Premierministers Justin Trudeau, Sophie Grégoire Trudeau, hat die Lungenkrankheit Covid-19 überwunden. "Ich fühle mich so viel besser und habe die Entwarnung von meinem Arzt und dem Gesundheitsamt von Ottawa erhalten."