Joel Wicki holt sich das Aargauer Kantonale


Roman Spirig
Schwingen / 26.05.19 20:50

Joel Wicki ist erfolgreicher Gast am Aargauer Kantonalen. Der Luzerner holt sich den Sieg dank gelungenem Schlussgang.

Königsanwärter Joel Wicki errang als Gast am Aargauer Kantonalfest in Zofingen seinen ersten Kranzfestsieg der noch jungen Saison.

Wicki stieg mit 1,25 Punkten Rückstand in den Schlussgang, in dem er Joel Strebel nach exakt sechs Minuten auf den Rücken legte. Nur den 2,05-Meter-Mann Michael Bächli hatte Wicki nicht bezwingen können. Mitfavorit Nick Alpiger beendete den Wettkampf im 3. Rang.


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

E-Autos bleiben trotz Strompreisanstieg attraktiv
Wirtschaft

E-Autos bleiben trotz Strompreisanstieg attraktiv

Die steigenden Strompreise verteuern das Fahren mit Elektroautos. Im Vergleich zu Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor sind die "Stromer" aber laut einer Untersuchung des Touring Club Schweiz (TCS) immer noch sehr viel günstiger.

Schweiz hat die höchste Dichte an Nachhaltigkeits-Startups
Wirtschaft

Schweiz hat die höchste Dichte an Nachhaltigkeits-Startups

Bezogen auf die Bevölkerungszahl gibt es in keinem Land so viele Nachhaltigkeits-Startups wie in der Schweiz. Zu diesem Schluss eine am Donnerstag veröffentlichte Untersuchung des Online-Newsportals Startupticker.ch und der Universität Lausanne.

Stadtrat Winterthur hält Initiative gegen Tempo 30 für ungültig
Schweiz

Stadtrat Winterthur hält Initiative gegen Tempo 30 für ungültig

Der Winterthurer Stadtrat will die Initiative gegen Tempo 30 für ungültig erklären lassen. Sie verstosse gegen übergeordnetes Recht.

Luis Enrique sah es sehr, sehr positiv
Sport

Luis Enrique sah es sehr, sehr positiv

Nationalcoach Luis Enrique verblüffte nach Spaniens Ausscheiden im Achtelfinal gegen Marokko mit einer kaum erwarteten Analyse. Spanien habe dominiert, sagte Enrique. Nur ein Tor habe gefehlt.