Jugend trainiert mit Weltklasse Zürich


Roman Spirig
Events / 22.08.19 13:56

Mit den besten Leichtathleten der Welt vor der eigenen Haustüre trainieren - Weltklasse Zürich bietet dieses einmalige Erlebnis. Jetzt mitmachen und einer der begehrten Plätze sichern.

Jugend trainiert mit Weltklasse Zürich (Foto: KEYSTONE /  / )
Jugend trainiert mit Weltklasse Zürich

Am Dienstag, 27. August 2019 können Kinder im Alter von 7 bis 15 Jahren mit Olympiasiegern, Welt- und Europameistern an 6 unterschiedlichen Standorten trainieren. 

Leider ist der Anmeldezeitraum für dieses Jahr bereits beendet. Wir verlosen aber noch 5 Teilnahmeplätz für Jugend trainiert mit Weltklasse Zürich in Willisau.

Meldet jetzt eure Kinder an und mit etwas Glück sind Sie schon bald mit den Leichtathletik-Stars von heute am Trainieren.

Wettbewerbsdetail:
- Datum: Dienstag, 27. August 2019
- Ort: Willisau
- Start Training: 17.00 Uhr

Teilnahmeschluss ist am Freitag, 23. August 2019 um 16.00 Uhr. Es gelten die Teilnahmebedigungen von Radio Central.


Jugend trainiert mit Weltklasse Zürich (© Weltklasse Zürich)
Jugend trainiert mit Weltklasse Zürich (© Weltklasse Zürich)
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Beste Nachwuchsathleten: Sclabas, Rösti und Degenfechterinnen
Sport

Beste Nachwuchsathleten: Sclabas, Rösti und Degenfechterinnen

Leichtathletin Delia Sclabas und Alpin-Skifahrer Lars Rösti sowie die Degenfechterinnen werden von der Stiftung Schweizer Sporthilfe als beste Nachwuchsathleten des Jahres ausgezeichnet.

90 Zivilschützer helfen im Kanton Luzern in der Corona-Krise
Regional

90 Zivilschützer helfen im Kanton Luzern in der Corona-Krise

Neben der Schweizer Armee leistet auch der Zivilschutz im Kanton Luzern seinen Beitrag in der Corona-Krise. Rund 90 Zivilschützer haben verschiedene Aufgaben übernommen.

Sommerspiele werden am 23. Juli 2021 eröffnet
Sport

Sommerspiele werden am 23. Juli 2021 eröffnet

Die wegen der Coronavirus-Pandemie verschobenen Olympischen Spiele in Tokio werden am 23. Juli 2021 eröffnet und enden am 8. August.

Tessiner Lega-Politiker Attilio Bignasca gestorben
Schweiz

Tessiner Lega-Politiker Attilio Bignasca gestorben

Der Tessiner Lega-Politiker Attilio Bignasca ist tot. Er starb im Alter von 77 Jahren und nach längerer Krankheit, wie das offizielle Parteiorgan, die Sonntagszeitung "Il Mattino della domenica", auf dem Internetportal mitteilte.