Jugendlicher in Unterägeri von Auto angefahren


Roman Spirig
Regional / 04.11.19 15:39

Ein 16-Jähriger ist heute Mittag in Unterägeri auf einem Fussgängerstreifen von einem 77-jährigen Autofahrer angefahren worden. Der Jugendliche wurde leicht verletzt.

Jugendlicher in Unterägeri von Auto angefahren (Foto: KEYSTONE /  / )
Jugendlicher in Unterägeri von Auto angefahren

Er begab sich selbständig zum Arzt, wie die Zuger Polizei mitteilte. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar. Die Polizei such Zeugen.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Brand in denkmalgeschütztem Gebäude in Zug
Regional

Brand in denkmalgeschütztem Gebäude in Zug

In einem denkmalgeschützten Gebäude in Zug ist in der Nacht auf Dienstag ein Feuer ausgebrochen. Ein automatischer Brandmelder in einem Bürogebäude an der Artherstrasse habe die Einsatzkräfte aber rasch alarmiert.

Empfangen Sie alle «DAB+cable» Radioprogramme mit den  üblichen DAB  Empfangsgeräten

Empfangen Sie alle «DAB+cable» Radioprogramme mit den üblichen DAB Empfangsgeräten

Mit dem «DAB+ Cable Adapter» können Sie auch mit einem üblichen DAB+ Radio (via Antennenanschluss) DAB+cable Radio empfangen. In den UPC Kabelnetzen empfangen Sie so rund 70 DAB-Radioprogramme.

Schlüsselzeuge Vindman bekräftigt Vorwürfe gegen Trump
International

Schlüsselzeuge Vindman bekräftigt Vorwürfe gegen Trump

In der Ukraine-Affäre hat ein Schlüsselzeuge seine Vorwürfe gegen US-Präsident Donald Trump bekräftigt. Gleichzeitig verurteilte er verbale Angriffe auf Zeugen in der Ukraine-Affäre in den Impeachment-Ermittlungen.

Polizeihund stellt in Luzern mutmasslichen Angreifer
Regional

Polizeihund stellt in Luzern mutmasslichen Angreifer

In der Stadt Luzern ist eine 87-jährige Frau in ihrer Wohnung angegriffen worden. Ein Polizeihund konnte den mutmasslichen Täter kurz darauf stellen.