Kampf gegen Poststellenschliessungen in Muotathal lanciert


Roman Spirig
Regional / 28.06.19 12:37

Nach einem vergeblichen Widerstand gegen die Schliessung der Poststelle in Muotathal spannen Einheimische und die Gewerkschaft Syndicom zusammen. Sie haben eine nationale Petition lanciert, um eine weitere Abbaurunde bei den Poststellen zu verhindern.

Kampf gegen Poststellenschliessungen in Muotathal lanciert (Foto: KEYSTONE / WALTER BIERI)
Kampf gegen Poststellenschliessungen in Muotathal lanciert (Foto: KEYSTONE / WALTER BIERI)

Wie die Medien- und Kommunikationsgewerkschaft Syndicom am Freitag mitteilte, verlangt die Petition von den eidgenössischen Räten, dass sie die Post in die Schranken weisen sollen. Die Post habe in den letzten Jahren gegen den Widerstand der Bevölkerung bei den Poststellen einen Kahlschlag vollzogen.

Unterschrieben werden kann die Petition im Internet. Hinter dieser Aktion steht neben Syndicom das Muotathaler Komitee, das gegen die Schliessung ihrer Poststelle mit einer Petition gekämpft hat. Es sammelte 500 Unterschriften, geschlossen wird die Poststelle gemäss Syndicom in Muotathal dennoch.

In den letzten fünf Jahren seien in vielen kleinen Sammlungen hunderttausende Unterschriften gegen die Schliessung einzelner Poststellen gesammelt worden, teilte Syndicom mit. Die Politik habe darauf nur mit symbolischen Massnahmen reagiert.

Die Angebote der Poststellenalternativen, etwa Agenturen oder Hausservice, seien nicht gleichwertig, weil sie nur einen Teil der Dienstleistungen anbieten würden.

Syndicom befürchtet, dass die Post nach 2020 das Poststellennetz weiter abbauen werde, dies gegen den Willen der Bevölkerung. Das Parlament habe es in der Hand, seine Aufgabe wahrzunehmen und den Willen der Bevölkerung gegenüber dem Bundesrat und der Post zu vertreten.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

10. Saisontor von Niederreiter
Sport

10. Saisontor von Niederreiter

Nino Niederreiter erzielt beim 6:3-Auswärtssieg der Carolina Hurricanes gegen die Toronto Maple Leafs seinen zehnten Saisontreffer.

Lara Gut-Behrami siegt vor Corinne Suter
Sport

Lara Gut-Behrami siegt vor Corinne Suter

Lara Gut-Behrami kehrt beim Heimweltcup in Crans-Montana zum Siegen zurück. Die Tessinerin gewinnt in der Abfahrt überlegen vor ihrer Landsfrau Corinne Suter und der Österreicherin Stephanie Venier.

Basel zeigt auf Zypern sein Europacup-Gesicht
Sport

Basel zeigt auf Zypern sein Europacup-Gesicht

Im Sechzehntelfinal-Hinspiel der Europa League auf Zypern zeigt der FC Basel sein Europacup-Gesicht. Dank dem 3:0 bei APOEL Nikosia stehen die Basler mit einem Bein in den Europa-League-Achtelfinals.

Erster Reaktor von Akw Fessenheim erfolgreich vom Netz genommen
Wirtschaft

Erster Reaktor von Akw Fessenheim erfolgreich vom Netz genommen

Im französischen Atomkraftwerk Fessenheim rund 40 Kilometer nördlich von Basel ist am frühen Samstag der erste der beiden Reaktoren erfolgreich vom Netz genommen worden. Der Reaktor Nummer eins sei gegen 2 Uhr abgeschaltet worden, teilte der Betreiber mit.