König Kilian Wenger gewinnt Berner Kantonales zum vierten Mal - Abschied von Sempach


Roman Spirig
Schwingen / 12.08.18 21:44

Wie vor einem Jahr in Affoltern im Emmental triumphierte Kilian Wenger, der Schwingerkönig von 2010, auch in Utzenstorf wieder am Berner Kantonalen. Wenger gewann das Berner Teilverbandsfest zum vierten Mal.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Stadtluzerner Restaurants dürfen auch im Sommer 2023 länger öffnen
Regional

Stadtluzerner Restaurants dürfen auch im Sommer 2023 länger öffnen

Die "mediterranen Nächte" mit längeren Öffnungszeiten für die Gastronomie finden in der Stadt Luzern im Sommer 2023 eine Fortsetzung. Das Pilotprojekt, das aus der Not der Pandemie geboren wurde, hat gemäss der Stadtregierung zu keinen negativen Reaktionen geführt.

Arpad Baranyi wird neuer Glarner Ratsschreiber
Regional

Arpad Baranyi wird neuer Glarner Ratsschreiber

Die Regierung des Kantons Glarus hat den 52-jährigen Juristen Arpad Baranyi zum neuen Ratsschreiber gewählt. Er löst im Juli 2023 den in den Ruhestand tretenden Hansjörg Dürst ab.

Passenger, Peter Maffay und Patent Ochsner am Zermatt Unplugged
Schweiz

Passenger, Peter Maffay und Patent Ochsner am Zermatt Unplugged

Das Zermatt Unplugged hat seine ersten Acts für die Ausgabe 2023 bekanntgegeben. Neben Peter Maffay und Patent Ochsner treten etwa die britischen Künstler Passenger und Calum Scott am Walliser Akustikfestival auf.

Denis Malgin steht bei Toronto wieder einmal im Einsatz
Sport

Denis Malgin steht bei Toronto wieder einmal im Einsatz

Denis Malgin feiert bei seinem ersten NHL-Einsatz seit dem 28. November mit Toronto einen klaren 5:0-Heimsieg gegen die Los Angeles Kings.