Kramer krallt sich den Stoos. Alle wichtigen Ranglisten des Sonntags 10. Juni 2018


Roman Spirig
Schwingen / 10.06.18 21:21

Lario Kramer gewinnt das grosse Bergfest auf dem Stoos. Armon Orlik hat währenddessen an einem kleineren Schwingen in St.Antönien zugelangt und Tobias Widmer gewinnt in Zofingen. Alle wichtigen Schlussranglisten dieses Sonntags gibt es hier in der Übersicht.

Kramer krallt sich den Stoos. Alle wichtigen Ranglisten des Sonntags 10. Juni 2018  (Foto: KEYSTONE / URS FLUEELER)
Kramer krallt sich den Stoos. Alle wichtigen Ranglisten des Sonntags 10. Juni 2018 (Foto: KEYSTONE / URS FLUEELER)

Stoos SZ. Bergkranzfest (90 Schwinger, 3800 Zuschauer). Schlussgang: Lario Kramer (Galmiz) bezwingt Marcel Bieri (Edlibach) nach 3:58 Minuten mit Übersprung/Kreuzgriff. Rangliste: 1. Kramer 58,00. 2. Bieri und Thomas Sempach (Heimenschwand) je 57,25. 3. Simon Anderegg (Unterbach) und Benjamin Gapany (Marsens) je 57,00. 4. Curdin Orlik (Frutigen), Stefan Arnold (Attinghausen) und Erich Fankhauser (Hasle LU) je 56,75. 5. Sven Schurtenberger (Buttisholz), Michael Müller (Kottwil) und Andreas Ulrich (Gersau) je 56,50. 6. u.a. Matthias Aeschbacher (Rüegsauschachen), Reto Nötzli (Pfäffikon), Christian Schuler (Rothenthurm) und Mike Müllestein (Steinen) je 56,50. - Aufgabe nach dem 4. Gang: Remo Käser (Aeschi).

St. Antönien GR. Rätikon-Schwinget (49 Schwinger, 650 Zuschauer). Schlussgang: Armon Orlik (Maienfeld) bezwingt Michael Rhyner (Flawil) nach 7 Sekunden mit Kurz. Rangliste: 1. Orlik 58,50. 2. Daniel Bösch (Sirnach) 58,25. 3. Rhyner 57,25. 4. Tobias Riget (Schänis), Ursin Battaglia (Almens), Valentin Mettler (Neu St. Johann) und Roman Wittenwiler (Schwellbrunn) je 56,75.

Zofingen AG. Niklaus-Thut-Schwinget (81 Schwinger, 900 Zuschauer). Schlussgang: Tobias Widmer (Oberentfelden) bezwingt Patrick Räbmatter (Uerkheim) nach 7 Sekunden mit Hüfter. Rangliste: 1. Widmer 59,25. 2. Räbmatter 58,25. 3. Stephan Studinger (Däniken) und Mario Thürig (Möriken) je 57,25. 4. Willi Schillig (Walterswil) und Roman Fellmann (Winikon) je 56,75.

(sda / Redaktion Central)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

International

"Divers" künftig als drittes Geschlecht im Geburtenregister wählbar

Als drittes Geschlecht kann in Deutschland künftig "divers" in das Geburtenregister eingetragen werden. Die vom Bundestag am Donnerstagabend beschlossene Gesetzesänderung billigte der Bundesrat, die Länderkammer. Bisher gibt es die Möglichkeiten, "weiblich", "männlich", und "ohne Angaben" zu wählen.

International

"I Shot the Sheriff" nach Tod von Attentäter Chérif Chekatt

Während einer Sondersendung zum Tod des Strassburg-Attentäters Chérif Chekatt ist es beim französischen Fernsehsender BFMTV zu einer makaberen Panne gekommen: Etwa eine Minute lang ertönte am späten Donnerstagabend Bob Marleys "I Shot the Sheriff" über den Kanal. Chekatt war kurz zuvor von Polizisten in Strassburg erschossen worden.

Zahl der Toten nach Anschlag in Strassburg auf vier gestiegen
International

Zahl der Toten nach Anschlag in Strassburg auf vier gestiegen

Drei Tage nach dem Anschlag in Strassburg hat sich die Zahl der Todesopfer auf vier erhöht: Ein weiterer Mensch erlag am Freitag seinen schweren Verletzungen, wie die Staatsanwaltschaft in Paris mitteilte. Derweil fahndeten die französischen Ermittler weiter nach möglichen Komplizen des Attentäters. Sieben Personen sind in Polizeigewahrsam.

Letzter Auftritt für Zuger Regierungsräte - Weichelt geht wehmütig, Michel mit Humor und Hürlimann kritisch
Regional

Letzter Auftritt für Zuger Regierungsräte - Weichelt geht wehmütig, Michel mit Humor und Hürlimann kritisch

Die drei abtretenden Zuger Regierungsräte Manuela Weichelt-Picard (ALG), Urs Hürlimann (FDP) und Matthias Michel (FDP) haben am Donnerstag ihren Abschied im Kantonsrat gegeben.