Ticketverlsoung – Krokus - «Adios Amigos»


Eliane Schelbert
Events / 07.12.19 20:00

Seit 1975 begeisterten Krokus Millionen von Fans. Doch damit ist jetzt Schluss. Die Solothurner Rockgruppe laden zu Ihrem letzten Konzert ein. Gewinne jetzt Tickets für die letzte Show!

Ticketverlsoung – Krokus - «Adios Amigos» (Foto: KEYSTONE /  / )
Ticketverlsoung – Krokus - «Adios Amigos»

Seit 1975 stehen Krokus für ehrlichen, handgemachten, Qualitäts-Powerrock. Keine andere Schweizer Rockband verkauft ihre Alben und ihren Backkatalog weltweit wie Krokus. Mehr als 15 Mio. verkaufter Tonträger, weltweite Tourneen, Gold und Platin in den USA und Kanada. Ihre Rock-Meilensteine findet man auch heute noch.

Es gab aber auch Tod, Krankheit, interne Streitigkeiten und Trennungen, welche die Band an den Rand des Untergangs trieben. 2008 dann das grosse Comeback. Die Geschichte von Krokus ist unikal. Geprägt von Höhen und Tiefen. Von grandiosen Stadionkonzerten bis zu verschwitzen Clubgigs. 

Während ihrer legendären Karriere rockten Krokus über 2000 Shows auf fünf Kontinenten – verschiedene Städte, einzigartige Orte, verrückte Gigs und treue Fans. Diese lange Reise geht jetzt mit ihrer Adios Amigos Tour zu Ende. Am 07. Dezember 2019 kann man Krokus das letzte Mal im Hallenstadion in Zürich live erleben.

Das letzte Konzert im Hallenstadion ist längst ausverkauft und viele Fans haben noch keine Tickets. Bist du einer dieser Fans? Dann mach jetzt mit bei unserem Gewinnspiel.

Wir verlosen 3x2 Tickets für das letzte Konzert am 07. Dezember im Hallenstadion. Jetzt folgendes Formular ausfüllen und mit etwas Glück beim letzten Konzert dabei sein.

Teilnahmeschluss: Mittwoch, 04. Dezember 2019
Es gelten die allg. Teilnahmebedingungen von Radio Central und Sunshine Radio.


Ticketverlosung Krokus


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Drei Schweizer bei Halbzeit in den Top 8 - Noël in Führung
Sport

Drei Schweizer bei Halbzeit in den Top 8 - Noël in Führung

Clément Noël liegt im Slalom von Wengen nach dem ersten Lauf klar in Führung. Der französische Vorjahressieger führt rund sieben Zehntel vor Henrik Kristoffersen und Marco Schwarz.

Beunruhigende Zunahme von
Schweiz

Beunruhigende Zunahme von "Schüttelbabys" am Zürcher Kinderspital

Die Kinderschutzgruppe des Universitätsspitals Zürich hat für das vergangene Jahr eine höhere Zahl von "Schüttelbabys" registriert. Insgesamt wurden 10 Verdachtsfälle von Säuglingen mit Schütteltrauma gemeldet, fünf wurden bestätigt. Das sind drei Fälle mehr als 2018.

Greta ist da. 10000 Klimaaktivisten protestieren mit Thunberg in Lausanne
Schweiz

Greta ist da. 10000 Klimaaktivisten protestieren mit Thunberg in Lausanne

Rund 10'000 Menschen aus der ganzen Schweiz haben heute in Lausanne für griffige Massnahmen für den Klimaschutz protestiert. Junge Menschen aus der ganzen Schweiz marschierten an der Seite der schwedischen Umweltaktivistin Greta Thunberg durch die Innenstadt.

Hollywood-Produzenten küren Weltkriegsdrama
International

Hollywood-Produzenten küren Weltkriegsdrama "1917" zum besten Film

Das Weltkriegsdrama "1917" hat mit seiner Auszeichnung durch die Hollywood-Produzenten zum besten Film seine Favoritenrolle bei der bevorstehenden Oscar-Verleihung ausgebaut. "1917" war bereits mit dem Golden Globe als bestes Drama ausgezeichnet worden.