Lage nach Felssturz in Bitsch im Wallis entspannt


News Redaktion
Schweiz / 05.08.22 15:16

Nach dem Felssturz in der Massaschlucht in der Walliser Gemeinde Bitsch vom Donnerstagabend hat sich die Lage entspannt. Wie die Walliser Kantonspolizei am Freitagnachmittag mitteilte, sind die gesperrten Wanderwege wieder offen.

Gestein donnert herunter oberhalb des Kraftwerks in der Massaschlucht im Wallis. (FOTO: Kapo Wallis)
Gestein donnert herunter oberhalb des Kraftwerks in der Massaschlucht im Wallis. (FOTO: Kapo Wallis)

Am Donnerstagabend gegen 19 Uhr hatten sich oberhalb des Kraftwerks in der Massaschlucht Felsen gelöst und waren zu Tal gestürzt. Verletzt wurde niemand. Einsatzkräfte waren den Angaben zufolge vor Ort.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Drei Beach-Duos direkt in den Achtelfinals
Sport

Drei Beach-Duos direkt in den Achtelfinals

Die Schweizer Beachvolleyball-Delegation glänzt an der EM in München auch an Tag 2. Brunner/Hüberli, Bentele/Vergé-Dépré und Breer/Krattiger qualifizieren sich direkt für die Achtelfinals.

Cannabis-Verkauf in Basler Apotheken startet am 15. September
Schweiz

Cannabis-Verkauf in Basler Apotheken startet am 15. September

Im Kanton Basel-Stadt startet am 15. September schweizweit das erste Pilotprojekt für den legalen Verkauf von Cannabis. Baslerinnen und Basler, die bereits Drogenhanf konsumieren und mindestens 18 Jahre alt sind, können sich ab sofort für die Studie anmelden.

Halbe Million Tonnen Getreide aus Ukraine ausgefahren
International

Halbe Million Tonnen Getreide aus Ukraine ausgefahren

Mehr als eine halbe Million Tonnen Getreide sind den Vereinten Nationen zufolge seit Anfang August aus der Ukraine über das Schwarze Meer ausgefahren worden.

Ersehnter Regen kommt mit Blitz und Donner in der Schweiz
Schweiz

Ersehnter Regen kommt mit Blitz und Donner in der Schweiz

Mit Blitz und Donner ist in der vergangenen Nacht der vielerorts ersehnte Regen gefallen. Am stärksten regnete es in Basel und Locarno, wie MeteoNews am frühen Donnerstagmorgen auf Twitter schreibt.